MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Mamadou Dia

senegalesischer Politiker
Geburtstag: 18. Juli 1910 Kombolé
Todestag: 25. Januar 2009 Dakar
Nation: Senegal

Internationales Biographisches Archiv 30/1983 vom 18. Juli 1983


Blick in die Presse

Wirken

Mamadou Dia wurde am 18. Juli 1910 in Kombol (Senegal) geboren und ist Mohammedaner. Er besuchte die Schule Blanchot in St. Louis und die École Normale William Ponty in Dakar. Danach war er als Lehrer und Journalist tätig. Später leitete er eine Grundschule und schließlich seine alte Schule William Ponty.

1946 wurde D. in die Territorialversammlung des Senegal und 1948 in den französischen Senat gewählt. 1952-57 gehörte er auch dem Großrat für das damals noch vereinigte, koloniale Französisch-Westafrika an. Seinen Aufenthalt in Frankreich benutzte er zu einem Studium der Wirtschaftswissenschaften und der Rechte. 1952 wurde er erneut in den Senat (damals Rat der Republik) gewählt. D. war von früh an mit Léopold Senghor verbunden, der ihm die Organisation des von ihm mitbegründeten Bloc Démocratique Sénégalais (BDS) anvertraute. Bei den Wahlen zur Territorialversammlung am 30. März 1952 war D. auf dieser Liste erfolgreich. Durch Einsetzung von Territorialparlamenten und Regierungsräten hatte der Senegal inzwischen eine beschränkte Autonomie erlangt. Am 2. Jan. 1956 war er zusammen mit Senghor der siegreiche Kandidat für ...


Die Biographie von Mamadou Dia ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library