MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Manfred Meier-Preschany

deutscher Bankmanager und Unternehmensberater; Prof.; Dr. rer. pol.
Geburtstag: 21. Januar 1929 Zell im Wiesental
Todestag: 13. November 2014
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 33/1992 vom 3. August 1992 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 46/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Manfred Meier-Preschany wurde am 21. Jan. 1929 im alemannischen Zell im Wiesental (bei Lörrach) geboren und entstammt einer alten Beamtenfamilie.

Ausbildung

Nach Abschluss seiner Schulausbildung studierte er Jura und Volkswirtschaft in Freiburg und Basel und promovierte zum Dr. rer. pol. Außerdem absolvierte er die renommierte Managerschule Imede in Lausanne.

Wirken

1953 trat M.-P. in die Dienste der späteren Dresdner Bank ein, die damals noch als Rhein-Main-Bank firmierte. In den Filialen Lörrach und Freiburg erarbeitete er sich bereits den Ruf eines "Großmeisters des Kreditgeschäfts" (Deutsche Zeitung). In der Zentrale der Dresdner Bank wurde er 1970 Generalbevollmächtigter, 1971 rückte er in den Vorstand der Bank auf, die damals unter der Leitung von Jürgen Ponto stand. In der letzteren Position kümmerte er sich vor allem um das Risikomanagement der Bank sowie um das Kreditgeschäft in Nord- und Südamerika.

Nach der Ermordung Jürgen Pontos (30. Juli 1977) zählte auch der ebenso ideenreiche ...


Die Biographie von Manfred Meier-Preschany ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library