MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Margit Otto-Crépin

französische Dressurreiterin
Geburtstag: 9. Februar 1945 Saarbrücken
Todestag: 19. April 2020 Hamburg
Klassifikation: Dressurreiten
Nation: Frankreich
Erfolge/Funktion: Olympia-Zweite 1988
Weltcup-Siegerin 1989
Europameisterin 1987

Internationales Sportarchiv 37/1990 vom 3. September 1990 (ku)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2020


Margit Otto-Crépin, seit vielen Jahren zur Weltelite im Dressurreiten gehörend, stammt aus dem Saarland. 1962 ging sie in die Vereinigten Staaten und erwarb dort den amerikanischen High-School-Abschluß. Anschließend studierte sie an der Sorbonne in Paris. Mit dem Sprachdiplom der renommierten Universität wollte sie eigentlich Übersetzerin bei der UNESCO werden. Doch sie arbeitete zunächst in Modeboutiquen und heiratete den Franzosen Daniel Crepin. Über ihn fand sie Eingang in die französische Modeindustrie. Heute führt das Ehepaar fünf Kleiderfabriken in Frankreich.

Über ihren Mann, der als passionierter Springreiter Turniere bis zur Klasse M bestreitet, fand Margit Otto-Crépin zu den Lieblingstieren ihrer Kindheit zurück. Da sie sich für die Dressur entschied, kehrte sie in die Bundesrepublik zurück und ging bei den teuersten und besten Ausbildern der im Dressursport international führenden Nation in die Lehre. Ihre Trainer waren u.a. Herbert Rehbein, Udo Lange, Dr. Uwe Schulten-Baumer senior und Fritz Tempelmann. Schon bald lobte der erfolgreichste Dressurreiter aller Zeiten, Dr. Reiner Klimke, ...


Die Biographie von Margit Otto-Crépin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library