MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Maria Simon

Maria Simon

deutsche Schauspielerin
Geburtstag: 6. Februar 1976 Leipzig
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 42/2020 vom 13. Oktober 2020 (fe)


Blick in die Presse

Herkunft

Maria Simon wurde am 6. Febr. 1976 als Tochter einer aus Kasachstan stammenden Wissenschaftlerin und eines Computerfachmanns aus der DDR in Leipzig geboren. Als sie zehn Jahre alt war, erhielt ihr Vater eine Stelle bei der UNO in New York. Die Eltern siedelten um, S. und ihre sieben Jahre ältere Schwester Susanna durften die DDR nicht verlassen, S. blieb in Leipzig bei ihren Großeltern. Nach der deutsch-deutschen Wiedervereinigung 1990 zog sie für drei Jahre zu ihren Eltern nach New York und machte auf der UNO-Schule ihr Abitur. Den Wechsel in die Metropole hat sie als "Kulturschock" in Erinnerung.

Ausbildung

Von Beruf wollte S. ursprünglich Kindergärtnerin werden, entschied sich dann aber so wie ihre Schwester für den Besuch der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin (Diplom 1999). Zudem absolvierte sie eine Jazz-Gesangsausbildung.

Wirken

Erfolgreiche Schauspiel- und FilmkarriereIm Theater stand S. bei den Shakespeare-Stücken "Was Ihr wollt" und "Sommernachtstraum" in der Inszenierung von Jürgen Gosch auf der Bühne am Deutschen Theater Berlin. Am ...


Die Biographie von Maria Simon ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library