MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Matthias Alexander Rath

deutscher Dressurreiter
Geburtstag: 2. August 1984 Lübeck
Klassifikation: Dressurreiten
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: WM-Dritter 2010 (Team)
EM-Dritter 2009 (Team)

Internationales Sportarchiv 38/2014 vom 16. September 2014 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 34/2015


Ohne große sportliche Erfolge vorweisen zu können, gehörte Matthias Alexander Rath im Dezember 2010 plötzlich die ganze Aufmerksamkeit der internationalen Dressurszene, denn der junge Deutsche wurde neuer Reiter des "Wunderhengstes" Totilas. Paul Schockemöhle hatte das von Edward Gal ausgebildete Ausnahmepferd nach Deutschland geholt. Für ihn passten Matthias Rath und Totilas absolut perfekt zusammen. Raths Stiefmutter Ann-Kathrin Linsenhoff, die laut Presseberichten einen wohl astronomischen Betrag an Schockemöhle überwiesen haben dürfte, sah rosige Zeiten auf ihren Stiefsohn zukommen. Dieser geriet angesichts der hohen Erwartungen stark unter Druck, konnte zwar mit guten Leistungen überzeugen, das erwartete Traumduo waren die beiden aber nicht. Dann wurde der Reiter noch vor den Olympischen Spielen 2012 durch Pfeiffersches Drüsenfieber außer Gefecht gesetzt und konnte fast zwei Jahre keine Wettkämpfe mehr bestreiten. Das Comeback erfolgte erst im Mai 2014, aber die ersten Erfolge ließen danach nicht lange auf sich warten.

Laufbahn

Matthias Rath war seit seiner frühesten Kindheit von Pferden ...


Die Biographie von Matthias Alexander Rath ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library