MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop
Maurane

Maurane

franko-belgische Poprocksängerin
Geburtstag: 12. November 1960 Brüssel
Todestag: 7. Mai 2018 Brüssel
Klassifikation: Chanson, Rock (allgemein), Pop (allgemein)
Nation: Belgien

Pop-Archiv International 11/2021 vom 2. November 2021 (Gerd Heger; Sebastian Blottner)


Einordnung: Claude Maurane war eine der besten Stimmen im französischsprachigen Chansonbusiness. Sie gestaltete eine solide Karriere, die sie vom Chansonbrettl über das Musical in die Hitparaden brachte.

Herkunft und Anfänge: Claude Maurane wurde am 12. November 1960 in eine Brüsseler Musikerfamilie hineingeboren. Mit acht Jahren begann sie mit Geigenunterricht, später kamen Klavier und Gesang hinzu. Mit zehn schrieb sie erste Chansons und mit zwölf Jahren erschien M. zum ersten Mal im belgischen Fernsehen ("R.T.B.F."). Schnell entwickelte sie sich zu einer geschätzten Nachwuchsinterpretin, die 1975 den ersten Preis beim "Microsillon d'Argent"-Festival in Belgien gewann.

1980 erschien die erste Single "Je me roule en boule" beim Label "Saravah". Nach dem Zusammentreffen mit dem Komponisten Pierre Barouh und einem sich anschließenden sechsmonatigen Aufenthalt im kanadischen Quebec erschien 1981 ihre zweite Single "Fais soleil". Im Februar 1982 hatte M. ihren ersten Fernsehauftritt in Frankreich (Jacques Chancels "Grand échiquier", ...


Die Biographie von Maurane ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library