MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Maurice Faure

französischer Politiker; MRG; Dr. jur.
Geburtstag: 2. Januar 1922 Azerat/Dordogne
Todestag: 6. März 2014 Cahors
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 33/1988 vom 8. August 1988
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 10/2014


Blick in die Presse

Wirken

Maurice Henri Faure wurde am 2. Jan. 1922 in Azerat (Dordogne) als Sohn eines Lehrers geboren. Er besuchte das Gymnasium in Périgueux und studierte dann die Rechte, Geschichte und Geographie in Bordeaux und Toulouse. Er promovierte zum Dr. jur. und legte das Staatsexamen für das höhere Lehrfach in den Fächern Geschichte und Geographie ab.

F. unterrichtete am Gymnasium und lehrte am Institut für Politische Studien in Toulouse. Während des Krieges betätigte er sich aktiv im Widerstand.

Nach dem Kriege schloss er sich der radikalsozialistischen Partei an, in der er - von 1953-55 als Generalsekretär - so etwas wie einen Gegenspieler von Pierre Mendès France verkörperte. Von 1947-51 war er in den Kabinetten verschiedener radikalsozialistischer Minister vertreten, u. a. als Kabinettschef bei Maurice Bourgès-Maunoury. Ab 1951 vertrat er damals als jüngster Abgeordneter das Département Lot im französischen Parlament. F.war von 1965 bis 1990 Bürgermeister von Cahors.

F. vertrat konsequent die Schuman-Linie und galt bald als ein einflussreicher Sprecher ...


Die Biographie von Maurice Faure ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library