MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Maurice Saatchi

britischer Unternehmer, Werbemanager und Politiker
Geburtstag: 21. Juni 1946 Bagdad (Irak)
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 38/2020 vom 15. September 2020 (fe)


Blick in die Presse

Herkunft

Maurice Saatchi wurde am 21. Juni 1946 in Bagdad geboren und hat drei Brüder. Sein Vater Nathan, ein sephardischer Jude, war ein erfolgreicher, wohlhabender Textilfabrikant, der - wie viele irakische Juden - nach dem Zweiten Weltkrieg vor Verfolgungen mit seiner Familie aus dem Irak floh. Er ließ sich mit ihr in London nieder, wo er im Norden der Stadt zwei Textilfabriken erwarb.

Ausbildung

S. besuchte die Tollington School in Nordlondon und studierte an der renommierten London School of Economics. 1967 machte er dort mit Auszeichnung einen Abschluss in Soziologie.

Wirken

Berufliche AnfängeZunächst arbeitete S. drei Jahre als Creative Director bei Haymarket Publications in London, dann tat er sich mit seinem Bruder Charles (geb. 1943), der 17-jährig die Schule verlassen und danach als Werbetexter für die Agentur Benton & Bowles gearbeitet hatte, zusammen und gründete mit diesem 1970 die Werbeagentur Saatchi & Saatchi mit Sitz in London.

Rascher Aufstieg zum Werbegiganten Eine der ersten Kampagnen der Werbeagentur Saatchi & Saatchi, heute ein "PR-Klassiker", stand ...


Die Biographie von Maurice Saatchi ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library