MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Max M. Kampelman

amerikanischer Jurist, Politologe und Diplomat; Ph.D.
Geburtstag: 7. November 1920 New York
Todestag: 25. Januar 2013 Washington/DC
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 38/1995 vom 11. September 1995 (gi)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 04/2013


Blick in die Presse

Herkunft

Max M. Kampelman wurde am 7. Nov. 1920 als Sohn von Joseph Kampelmacher und Eva, geb. Gottlieb, in New York City geboren. In seiner Autobiographie (s. u.) beschrieb er seine jüdischen, rumänischstämmigen Eltern, die miteinander am liebsten Jiddisch sprachen, als liberal und religiös.

Ausbildung

K. besuchte zunächst jüdische Schulen, studierte dann Jura an der New York University, wo er 1940 den Bachelor-Grad (B.A.) und 1945 den juristischen Doktorgrad (J.D.) erhielt, wechselte 1946 an die University of Minnesota, wo er auch unterrichtete (s. u.), und promovierte 1951 zum Ph.D. Bereits 1947 hatte er seine erste Anwaltszulassung für den Staat New York erhalten.

Wirken

Im Zweiten Weltkrieg lehnte K. aus Gewissensgründen den Kriegsdienst ab, eine Entscheidung, die mit bestimmten Strafen verbunden war. Er arbeitete statt dessen in einem Heim für behinderte Kinder und nahm als "Versuchskaninchen" an langen medizinischen Experimenten über Unterernährung teil. Vor seinem Ersatzdienst gehörte er 1940-1941 ...


Die Biographie von Max M. Kampelman ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library