MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Michael Kleeberg

Michael Kleeberg

deutscher Schriftsteller und Übersetzer
Geburtstag: 24. August 1959 Stuttgart
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 20/2015 vom 12. Mai 2015 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 33/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Michael Kleeberg wurde am 24. Aug. 1959 in Stuttgart geboren und wuchs in Friedrichshafen, Bitz, Böblingen sowie Hamburg auf.

Ausbildung

K. studierte nach dem Abitur 1978-1982 an der Universität Hamburg Politologie und an der Hamburger Hochschule der Bildenden Künste Visuelle Kommunikation.

Wirken

Gelegenheitsjobs und ÜbersetzerZunächst hielt sich der zeitweise in Rom, Berlin-Kreuzberg und Amsterdam lebende K. mit verschiedenen Jobs über Wasser, arbeitete als Hafenarbeiter, Krankenpfleger, freier Journalist und Privatlehrer. 1987-1996 war er Mitinhaber einer Werbeagentur "Marketing Publicité International" in Paris, wo er sich als freier Autor und weithin geschätzter Übersetzer aus dem Französischen und Englischen niedergelassen hatte.

Literarisches SchaffenAls erklärter Außenseiter des deutschen Literaturbetriebs überraschte K. das Lesepublikum sowie die Fachkritik nach seinem ersten, 1984 veröffentlichten Band mit Kurzgeschichten ("Böblinger Brezeln") 1987 mit seinem Debütroman "Der saubere Tod". In diesem Buch gab er in der Person des Johann Ritter der geschichts- und bindungslos-destruktiven No-Future-Generation Gestalt und zeichnete ...


Die Biographie von Michael Kleeberg ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library