MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Michel Debré

französischer Politiker und Literat; Premierminister (1959-1962) Dr. jur.; RPR
Geburtstag: 15. Januar 1912 Paris
Todestag: 2. August 1996 Montlouis-sur-Loire
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 48/1996 vom 18. November 1996 (st)


Blick in die Presse

Herkunft

Michel Jean-Pierre Debré war der Sohn des international angesehenen Pädiaters Robert Debré (Mitglied und 1959 Präsident der Akademie für Medizin, Mitglied des Instituts), der auch durch seine Konvertierung vom jüdischen zum katholischen Glauben auf sich aufmerksam machte. D.s Großvater war ein Großrabbiner gewesen. Die Familie stammte aus dem Elsaß, das sie 1871 verließ. D.s Mutter war Ärztin.

Ausbildung

D. besuchte das Lycée Louis-le-Grand, studierte Jura an der Sorbonne, promovierte zum Dr. jur. und schloß seine Ausbildung mit einem Diplom der Pariser École libre des Sciences Politiques ab.

Wirken

1934 trat er als Angehöriger des exklusiven Kontrollkorps der "Conseillers d'état" in den Staatsdienst ein. Vor dem Krieg arbeitete er zeitweise im Ministerium Paul Reynauds. 1939 wurde D. als Kavallerieoffizier zum Kriegsdienst einberufen. 1940 geriet er in deutsche Kriegsgefangenschaft, konnte aber nach Marokko entkommen, wo er sich der französischen Widerstandsbewegung anschloß und in deren Generalsekretariat mitarbeitete. 1942 kehrte er illegal im Auftrag de Gaulles nach Europa zurück und ...


Die Biographie von Michel Debré ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library