MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Mikis Theodorakis

Mikis Theodorakis

griechischer Sänger, Komponist und Politiker
Geburtstag: 29. Juli 1925 Chios
Nation: Griechenland

Internationales Biographisches Archiv 02/2021 vom 12. Januar 2021 (jb)


Blick in die Presse

Herkunft

Michalis (Mikis) Theodorakis wurde am 29. Juli 1925 auf der nordägäischen Insel Chios als ältester von zwei Söhnen seiner aus Kleinasien stammenden Mutter Aspasia Polaki und des Regierungsbeamten Georges Michel Theodorakis aus Kreta geboren. Da der Vater bei jedem (der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts häufigen) griechischen Regierungswechsel versetzt wurde, wuchs T. an mehreren Orten des Landes auf. U. a. waren Mytilini, Athen, Syros, Joannina in Epirus, Argostoli auf Kefalonia, Patras oder Pyrgos die Orte seiner Kindheit und Jugend. "Jedesmal wurde ich, kaum hatte ich mich an eine bestimmte Umgebung gewöhnt, schon wieder aus ihr herausgerissen. So war die Beschäftigung mit Musik und Literatur eine Art Ausweg und zugleich ein Halt während dieses ständigen Hin und Her" (Leipziger Volkszeitung, 28.7.2005), äußerte T. sich später über seine jungen Jahre.

Ausbildung

Schon während der Schulzeit nahm er Geigenunterricht am Patras-Konservatorium. Nachdem er die Schule absolviert und sich politisch zu betätigen begonnen hatte, gelang es T. beim zweiten Versuch, mit einem Stipendium am Athener Konservatorium zu studieren. 1943 ...


Die Biographie von Mikis Theodorakis ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library