MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Mohamed Salah

ägyptischer Fußballspieler
Geburtstag: 15. Juni 1992 Basyoun/Gouvernement al-Gharbiyya
Klassifikation: Fußball
Nation: Ägypten
Erfolge/Funktion: Champions-League-Sieger 2019
Englischer Meister 2020
Englands Fußballer des Jahres 2017/18
Afrikas Fußballer des Jahres 2017 und 2018
Torschützenkönig Premier League 2017/18 und 2018/19

Internationales Sportarchiv 02/2021 vom 12. Januar 2021 (br)


Der Ägypter Mohamed Salah galt in Europa lange als hochtalentierter Stürmer, aber gleichzeitig auch als "Chancentod". Nach Stationen beim FC Basel, dem FC Chelsea, AC Florenz und AS Rom wechselte er 2017 zum FC Liverpool, wo er sich unter Trainer Jürgen Klopp zu einem der weltbesten Angreifer entwickelte. Direkt in seiner ersten Saison wurde er Torschützenkönig der Premier Leauge und gewann als erster afrikanischer Profi die Wahl zu Englands Fußballer des Jahres. In den folgenden Jahren holte Salah mit Liverpool nicht nur die Champions League (2019), sondern wirkte in der Spielzeit 2019/20 auch am ersten Liverpooler Meistertitel seit 30 Jahren mit. In seiner Heimat Ägypten war er schon länger ein Superstar, der sich 2017 "unsterblich" machte, als er das Land erstmals seit 28 Jahren wieder zu einer WM-Endrunde schoss (wo Ägypten 2018 nach der Vorrunde ausschied). Wie sehr seine Landsleute den stets bescheiden auftretenden ...


Die Biographie von Mohamed Salah ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library