MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Monique Berlioux

französische Schwimmerin, Sportfunktionärin und Journalistin
Geburtstag: 22. Dezember 1923 Metz
Todestag: 27. August 2015 Paris
Klassifikation: Sportfunktionär
Nation: Frankreich
Erfolge/Funktion: ehemalige Direktorin des IOC
als Schwimmerin 40fache Französische Meisterin

Internationales Sportarchiv 47/2000 vom 13. November 2000 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 37/2015


Monique Berlioux wurde weniger durch ihre sportlichen Erfolge international bekannt, denn durch ihr Engagement als Direktorin des Internationalen Olympischen Komitees und ihren spektakulären Rücktritt von diesem Amt. Auf der 90. IOC-Vollversammlung 1985 im damaligen Ost-Berlin überraschte die resolute Französin IOC-Mitglieder und eine verdutzte Öffentlichkeit, als sie nach persönlichen Differenzen mit Präsident Juan Antonio Samaranch enttäuscht das Handtuch warf. 18 Jahre lang hatte sie als Direktorin und Pressesprecherin die Geschicke des Internationalen Olympischen Komitees gelenkt und sich den Ruf eines selbstbewussten und eigenwilligen Mitglieds der IOC-Männerriege erworben. 1996 erlangte ihr damaliger Rücktritt unfreiwillige Aktualität, als offen gelegte Staatssicherheitsakten brisantes Material über unlautere Vereinbarungen der Französin mit dem IOC-Präsidenten zu Tage beförderten.

Laufbahn

Vor ihrem Wirken beim IOC hatte sich Monique Berlioux auch als Sportlerin einen Namen gemacht. Sie galt als talentierte Schwimmerin und sicherte sich zwischen 1938 und 1952 sage und schreibe 40 nationale Meistertitel im nassen Element, die allerdings ...


Die Biographie von Monique Berlioux ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library