MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Nicolaus Sombart

deutscher Soziologe und Schriftsteller; Dr. phil.
Geburtstag: 10. Mai 1923 Berlin
Todestag: 4. Juli 2008 b. Straßburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 49/2008 vom 2. Dezember 2008 (ff)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Nicolaus Sombart wurde 1923 in Berlin geboren und wuchs mit seiner Schwester - abgeschirmt vom politischen Geschehen - im Grunewald in großbürgerlichen Verhältnissen auf. Vater Werner Sombart (1863-1941; "Der moderne Kapitalismus") war ein angesehener Soziologe, Wirtschaftshistoriker und Professor der Nationalökonomie an der Friedrich-Wilhelm- (heute Humboldt-) Universität. Mutter Corina (1892-1971), eine rumänische Professorentochter aus einem Grafengeschlecht, betrieb einen Salon, in dem sich Künstler, Wissenschaftler und Diplomaten der Weimarer Republik trafen.

Ausbildung

Nach dem Schulbesuch wurde S. zum Arbeitsdienst eingezogen. Später folgte der Wehrdienst als Obergefreiter in Frankreich, Deutschland und an der Ostfront. 1945 kam er aus britischer Kriegsgefangenschaft nach Heidelberg, wo er Soziologie studierte und als Theater-Offizier bei den amerikanischen Besatzern tätig war. 1947 studierte S. ein Jahr in Neapel an der Privatakademie von Benedetto Croce. 1950 promovierte er summa cum laude zum Dr. phil. bei Alfred Weber in Heidelberg mit einem Beitrag über die geistesgeschichtliche Bedeutung des ...


Die Biographie von Nicolaus Sombart ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library