MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Nikolaus Paryla

österreichischer Schauspieler und Regisseur
Geburtstag: 19. November 1939 Zürich (Schweiz)
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 35/2018 vom 28. August 2018 (se)


Blick in die Presse

Herkunft

Nikolaus Paryla wurde am 19. Nov. 1939 in Zürich als Sohn des österreichischen Schauspieler- und Regisseur-Ehepaares Karl Paryla (1905-1996) und Hortense Raky (1918-2006) geboren. Sein Bruder Stephan wurde ebenfalls Schauspieler. P.s Vater wurde als Kommunist und Widerstandskämpfer 1933 aus Berlin vertrieben und blieb bis zu Hitlers Einmarsch in Wien bei Max Reinhardt an der Josefstadt. Von da aus flüchtete er ins Schweizer Exil. P.s Mutter, die jüdische Vorfahren hatte, flüchtete ebenfalls nach Zürich, wo sich die beiden kennenlernten und Mitglieder des Ensembles des Züricher Schauspielhauses wurden. Zu P.s Babysittern zählten so berühmte Persönlichkeiten wie Therese Giese und die nicht in die USA emigrierten Angehörigen Bertolt Brechts. 1946 wurde P. ins zerbombte Wien zurückgeholt, wo P.s Vater nach Kriegsende das "Neue Theater in der Scala" gegründet hatte, ein "Volks"-Theater, für das nur geringe Eintrittspreise gezahlt werden mussten.

Ausbildung

Seine Schulzeit verbrachte P., "führend unter den schlechten Schülern" (s. BR-online, 21.8.2001), in Wien. Anschließend besuchte er dort 1957-1960 das Max-Reinhardt-Seminar, um ...


Die Biographie von Nikolaus Paryla ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library