MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Nora Bossong

deutsche Schriftstellerin
Geburtstag: 9. Januar 1982 Bremen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 32/2019 vom 6. August 2019 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Nora Bossong wurde am 9. Jan. 1982 in Bremen geboren. Ihr Vater arbeitete als Sozialwissenschaftler für den Hamburger Senat. Nach der Trennung ihrer Eltern wuchs B. sowohl in Bremen als auch in Hamburg auf. B. hat eine Halbschwester.

Ausbildung

B. begann schon als Kind zu schreiben. 2001-2005 studierte sie am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig. 2005 begann sie außerdem ein Studium der Philosophie, Kulturwissenschaft und Komparatistik in Leipzig, Potsdam, Berlin und Rom, das sie mit einer Magisterarbeit zur Inszenierung des Bösen bei Regisseur David K. Lynch abschloss.

Wirken

B. veröffentlichte ab 2001 in verschiedenen Literaturzeitschriften und Anthologien. Neben Romanen und Gedichten verfasste sie auch Essays und Reportagen, u. a. für "DIE ZEIT", "die tageszeitung" und "Die Frankfurter Allgemeine Zeitung".

Prosa "Gegend" (2006) lautete der Titel ihres ersten Romans um das Aufeinandertreffen einer Patchworkfamilie in Südfrankreich, der von der Fachkritik überwiegend positiv aufgenommen wurde und besonders durch seine kühle Sprache auffiel. Gut aufgenommen wurde auch ihr nächster Roman "Webers Protokoll...


Die Biographie von Nora Bossong ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library