MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Norbert Hofer

Norbert Hofer

österreichischer Politiker; Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie; FPÖ
Geburtstag: 2. März 1971 Vorau/Steiermark
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 06/2018 vom 6. Februar 2018 (la)


Blick in die Presse

Herkunft

Norbert Gerwald Hofer wurde am 2. März 1971 in Vorau (Steiermark) geboren und ist in Pinkafeld (Burgenland), einer Kleinstadt unweit der Grenze zu Ungarn, aufgewachsen. Sein Vater Gerwald war Direktor eines mittelständischen Unternehmens und ÖVP-Gemeinderat.

Ausbildung

H. besuchte nach Volksschule Pinkafeld, Bundesrealgymnasium Oberschützen und Hauptschule Pinkafeld ab 1985 die Höhere Technische Bundeslehranstalt für Flugtechnik (HTL) in Eisenstadt, die er 1990 mit der Reife- und Diplomprüfung erfolgreich abschloss. Anschließend absolvierte er seinen Präsenzdienst beim Bundesheer (1990/1991) sowie später diverse Weiterbildungen (Luftfahrzeugwartschein zweiter und erster Klasse 1991-1994, Ausbildung zum Kommunikations- und Verhaltenstrainer, Dienstprüfung für gehobenen Rechnungs- und Verwaltungsdienst im Jahr 2000).

Wirken

Von 1991 bis 1994 war der gelernte Flugtechniker als System- und Bordingenieur bei der österreichischen Fluglinie "Lauda Air" beschäftigt und erwarb nach drei Jahren Berufspraxis den Titel "Ingenieur".

Anfänge in der Burgenländer FPÖ und im Nationalrat1994 stieg H. als Wahlkampfleiter und Organisationsreferent der Burgenländer FPÖ (Freiheitliche Partei Österreichs) in die Politik ein. Gleichzeitig wurde er Stadtparteiobmann der FPÖ ...


Die Biographie von Norbert Hofer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library