MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Olof Palme

Olof Palme

schwedischer Politiker; Ministerpräsident (1969-1976, 1982-1986); Sozialdemokrat
Geburtstag: 30. Januar 1927 Stockholm
Todestag: 28. Februar 1986 Stockholm (erschossen)
Nation: Schweden

Internationales Biographisches Archiv 20/1986 vom 5. Mai 1986
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 04/2011


Blick in die Presse

Wirken

(Sven) Olof Joachim Palme war der Sohn eines Versicherungsdirektors. Seine Mutter, Elisabeth von Knieriem, entstammte dem deutsch-baltischen Adel. P.s Großvater war liberaler Reichstagsabgeordneter gewesen. Obwohl aus bürgerlich-konservativem Milieu stammend, fand P. schon im Verlauf seines Studiums und einiger Reisen in arme Länder den Weg zur Sozialdemokratie. Im Internat "Sigtuna", einem humanistischen Gymnasium, erzogen, legte er als 17jähriger das Abitur ab und studierte dann bis 1948 am Kenyon College in Ohio/USA. Sein anschließendes Jurastudium in Stockholm schloß er 1951 mit dem Examen eines Kandidaten der Jurisprudenz ab. Im gleichen Jahr wurde er 1. Vorsitzender des schwedischen Studentenverbandes.

Seine politische Karriere begann 1953 mit der Berufung zum persönlichen Sekretär von Ministerpräsident Tage Erlander, mit dem P. rd. 15 Jahre lang eng zusammenarbeitete. Ab 1955 war er außerdem sechs Jahre lang Studienobmann des weit links orientierten Schwedischen Sozialdemokratischen Jugendverbandes, 1957 zog er als Abgeordneter der Provinz Jönköping und jüngstes Parlamentsmitglied in den Reichstag ein, dem ...


Die Biographie von Olof Palme ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library