MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Otto Piene

deutscher Künstler
Geburtstag: 18. April 1928 Laasphe
Todestag: 17. Juli 2014 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 02/2015 vom 6. Januar 2015 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 14/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Otto Piene wurde 1928 in Laasphe/Westfalen als Sohn eines Lehrer und Schulleiters geboren. Mit seinem älteren Bruder Reinhold wuchs er in Lübbecke/Westfalen auf.

Ausbildung

Seine Schulausbildung, unterbrochen von Kriegsdienst ab 1944 in der militärischen Luftabwehr und Gefangenschaft 1945 bis 1946, in Norddeutschland, schloss er 1947 mit dem Abitur in Lübbecke ab. Von 1948 bis 1950 besuchte er die Blochererschule und die Akademie der Bildenden Künste in München, von 1950 bis 1953 die staatliche Kunstakademie in Düsseldorf. Daran schloss sich bis 1957 ein Philosophiestudium an der Universität Köln an, das P. mit dem Staatsexamen abschloss.

Wirken

Künstlerische EinordnungP. gilt als einer der wichtigsten deutschen Künstler der Nachkriegszeit. Als Wegbereiter revolutionierte er in den 1950er und 1960er Jahren mit seinen auf Technik und Multimedia basierenden Arbeiten die Nachkriegskunst. Bereits früh arbeitete er bei seinen Performances mit Licht. Sein besonderes Interesse daran begründete er mit der Dunkelheit, die im Zweiten Weltkrieg geherrscht hatte: "Danach war also ...


Die Biographie von Otto Piene ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library