MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Peter Schütt

deutscher Schriftsteller; Dr. phil.
Geburtstag: 10. Dezember 1939 Basbeck/Niederelbe
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 29/1997 vom 7. Juli 1997 (mi)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2011


Blick in die Presse

Herkunft

Peter Schütt, Sohn eines Lehrers, wurde am 10. Dez. 1939 in Basbeck (Niederelbe) geboren.

Ausbildung

Nach dem Abitur in Stade ging Sch. 1959 nach Hamburg und nahm ein Deutsch- und Geschichtsstudium auf, das ihn auch an die Universitäten Göttingen und Bonn führte. 1967 promovierte er in Hamburg mit einer Arbeit über Andreas Gryphius' Dramen zum Dr. phil. und begann, als freier Schriftsteller zu arbeiten.

Wirken

In Hamburg hatte Sch. sich bald mit den Werken von Marx, Engels und Lenin angefreundet und sich für den "realen Sozialismus" à la DDR und Sowjetunion erwärmt. Er gehörte diversen Diskussionsrunden in noblen Harvestehuder Villen an, lernte auch Ulrike Meinhof kennen und wurde, in enger Zusammenarbeit mit der SED-Spitze in Ostberlin, zum Mitbegründer der am 25. Sept. 1968 ins Leben gerufenen Deutschen Kommunistischen Partei (DKP), die sich als in der Tradition der 1956 verbotenen Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) stehend begriff. In den folgenden Jahren entwickelte Sch. sich zur ebenso rhetorisch ...


Die Biographie von Peter Schütt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library