MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Peter Wyngarde

britischer Schauspieler
Geburtstag: 23. August 1927 Marseille (Frankreich)
Todestag: 15. Januar 2018 London
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 44/1973 vom 22. Oktober 1973
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 03/2018


Wirken

Peter Wyngarde wurde am 23. August 1927 in Marseille als Sohn eines englischen Diplomaten geboren. Nach dem Besuch der Schule erhielt er eine Schauspielausbildung, anschließend fand er zunächst Engagements in Bristol und in London (am Old Vic). Seit 1952 trat er in unzähligen Fernsehshows auf. Im Film sah man ihn als Cowboy und Taxifahrer, Polizist und Indianer. Er tritt mitunter auch als Sänger auf.

Im deutschen Fernsehen sah man ihn u. a. auch in "Mit Schirm, Charme und Melone", "Nummer Sechs". Zu einem Welterfolg wurde die Serie "Department S", in der er die Hauptrolle des Spezialdetektivs Jason King spielte. Sie wurde in 80 Länder der Erde verkauft. In der darauffolgenden Serie wurde aus dem Hauptdarsteller der Titelheld. Die neue Serie hieß "Jason King". Sie hatte einen ähnlichen Erfolg wie "Department S".

W. war mit dem Fotomodell Dorinda verheiratet. Die Ehe wurde nach drei Jahren geschieden.

Holland Park, London, England.

Familie

15. Januar 2018: Der britische Schauspieler Peter Wyngarde stirbt im Alter von 90 Jahren in einem Londoner Krankenhaus.

Peter Wyngarde




Lucene - Search engine library