MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Pierre Moscovici

französischer Politiker; EU-Kommissar (Wirtschafts- und Finanzangelegenheiten, Steuern und Zoll); Wirtschafts- und Finanzminister (2012-2014); PS
Geburtstag: 16. September 1957 Paris
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 01/2015 vom 30. Dezember 2014 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 49/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Pierre Moscovici wurde am 16. Sept. 1957 in Paris geboren. Seine Mutter ist die Psychoanalytikerin Marie Bromberg (*1932), die aus einer polnisch-jüdischen Familie stammt, die kurz vor ihrer Geburt nach Frankreich emigriert war und die deutsche Besatzungszeit unter falschem Namen überlebte. M.s Vater war der 1947 aus Rumänien geflohene Anthropologe und Sozialpsychologe Serge Moscovici (1925-2014), der 1948 nach Frankreich kam und sich einen Namen als maßgeblicher Theoretiker der politischen Ökologie machte. Die Eltern waren im kommunistischen Umfeld in der Pariser jüdischen Intelligenzija engagiert.

Ausbildung

M. studierte Politik- und Wirtschaftswissenschaften sowie Philosophie an der Universität Paris (1978 Maîtrise-Abschluss, 1979/1980 DEA-Diplomabschluss). Danach absolvierte er das Institut d’Études Politiques de Paris (IEP; 1980) sowie 1982-1984 die renommierte Verwaltungshochschule ENA (École Nationale d’Administration). Hier war er auch Schüler des späteren Finanzministers und Direktors des Internationalen Währungsfonds (IWF), Dominique Strauss-Kahn.

Wirken

Politisch ursprünglich bei den Trotzkisten aktiv und in Studienzeiten Mitglied der Revolutionären Kommunistischen ...


Die Biographie von Pierre Moscovici ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library