MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Rainhard Fendrich

österreichischer Sänger, Songwriter, TV-Moderator und Schauspieler
Geburtstag: 27. Februar 1955 Wien
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 02/2015 vom 6. Januar 2015 (fe)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 40/2019


Blick in die Presse

Herkunft

Rainhard Fendrich wurde am 27. Febr. 1955 als Sohn eines Maschinenbauingenieurs und eines ehemaligen Models in Wien geboren.

Ausbildung

F., der schon als Fünfzehnjähriger auf der Gitarre zu komponieren begann, besuchte ein katholisches Knabeninternat. Nach dem Abitur studierte er erst Jura, dann Psychologie, brach aber beide Studiengänge ab. Mit diversen Jobs - vom Postboten bis zum Versicherungsvertreter - finanzierte er anschließend ein Schauspiel- und Gesangsstudium.

Wirken

AnfängeAb 1978 spielte F. erste Nebenrollen im Theater an der Wien, 1980 erhielt er einen Jahresvertrag am Wiener Schauspielhaus. Ebenfalls 1980 wagte er sein Debüt als Liedermacher und hatte mit seinem Album "Ich wollte nie einer von denen sein" auf Anhieb Erfolg. Seine Single "Strada del sole" (1981) avancierte sogar zum Hit. Trotz Bühnenerfolg (am Theater an der Wien sah man ihn bis 1982 mehr als 200-mal als Simon, Pilatus und Judas in dem Musical "Jesus Christ Superstar") konzentrierte er sich danach zunächst auf seine ...


Die Biographie von Rainhard Fendrich ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library