MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Raymond Delisle

französischer Radsportler
Geburtstag: 11. März 1943 Ancteville
Todestag: 11. August 2013 Hébécrevon/Normandie (Suizid)
Klassifikation: Radsport
Nation: Frankreich

Internationales Sportarchiv 33/1976 vom 2. August 1976
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 33/2013


Laufbahn

Raymond Delisle gab sein Debüt im Radrennsport 1959, wurde als Amateur Französischer Mannschaftsmeister und trat 1965 ins Profilager über. Hier seine besten Ergebnisse als Profi:

Raymond Delisle ist 1,75 Meter groß und 65 Kilogramm schwer.

Persönliches

11. August 2013: Der frühere französische Rennradfahrer Raymond Delisle stirbt im Alter von 70 Jahren. Er nimmt sich in Hébécrevon in der Normandie, wo er zurückgezogen lebte, das Leben. Delisle feierte seine größten Erfolge mit Etappensiegen bei der Tour de France 1969 und 1976.


Die Biographie von Raymond Delisle ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library