MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Ria Falk

deutsche Eiskunstläuferin
Geburtstag: 29. November 1922 Dortmund
Todestag: 12. November 1986 Düsseldorf
Klassifikation: Eiskunstlauf
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Olympiasiegerin
Weltmeisterin
Europameisterin
Deutsche Meisterin

Internationales Sportarchiv 05/1987 vom 19. Januar 1987


Wenige Tage vor ihrem 64. Geburtstag starb in Dortmund überraschend die frühere Olympiasiegerin Ria Falk, geb. Baran.

Die Falks waren für viele das Traumpaar der schwierigen Nachkriegsjahre. Sie blieben auch nach ihrer sportlichen Laufbahn ein Paar ohne Skandale und Affären. Die Ersparnisse aus der Zeit der Revue waren der Grundstock für ihr Hotel. Fleiß und Energie waren die Grundlage für die sportlichen Erfolge - Eigenschaften, die ihnen auch im Privatleben, im nachsportlichen Berufsleben halfen. Wäre der Zweite Weltkrieg nicht gewesen, die sportliche Bilanz des Paares wäre gewiß noch eindrucksvoller.

Laufbahn

Als kleines Mädchen wollte Ria Baran Tänzerin werden. Weil die Eltern dagegen waren, begann sie mit dem Rollschuh- und Schlittschuhlaufen. Ihre Heimatstadt Dortmund war seinerzeit die deutsche Hochburg im Rollkunstlaufen; im Winter bot die Westfalenhalle ideale Trainingsmöglichkeiten für den Eislauf. Beim Training lernte sie ihren späteren Ehemann Paul Falk kennen. Damit begann die große gemeinsame Karriere. Als treibende Kraft galt stets Ria Baran. Sie schlug die Übungen vor, entwarf ihr Kostüm und schneiderte es ...


Die Biographie von Ria Falk ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library