MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Shermin Langhoff

deutsche Theatermacherin; Intendantin des Maxim Gorki Theaters Berlin
Geburtstag: 9. Dezember 1969 Bursa (Türkei)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 25/2020 vom 16. Juni 2020 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Shermin (Şermin) Langhoff, geb. Özel, wurde am 9. Dez. 1969 im türkischen Bursa geboren. Ihr Vater verließ die Familie früh und L. verbrachte die ersten neun Jahre ihres Lebens in dem Dorf Edremit an der ägäischen Westküste bei ihren Großeltern. Ihre Großmutter war eine Umsiedlerin aus Griechenland, ihr Großvater ein tscherkessischer Bauarbeiter von adeliger Abstammung (goliving.de, 19.11.2019). 1978 kam L. mit ihrer Mutter, die in der Türkei Abitur gemacht hatte, nach Deutschland, wohin schon ein Teil der Familie übergesiedelt war, und wuchs in Nürnberg auf. Die Mutter wurde als Gastarbeiterin von der AEG in Nürnberg angeworben, hatte später eine eigene Schneiderei und ging 1986 in die Türkei zurück; eine Tante, überzeugte Marxistin, machte L. mit der linken türkischen Politszene Nürnbergs und mit geflohenen türkischen Intellektuellen bekannt.

Ausbildung

Nach ihrer Schulzeit absolvierte L. eine Lehre zur Verlagskauffrau. Ihren eigenen Worten nach wurde sie von den Texten von Marx, Engels, Lenin sowie Brecht, Neruda und Nazim Hikmet stark geprägt.

Wirken

...


Die Biographie von Shermin Langhoff ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library