MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Sir  Norman Foster

Sir Norman Foster

britischer Architekt
Geburtstag: 1. Juni 1935 Reddish/Manchester
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 10/2018 vom 6. März 2018 (hr)


Blick in die Presse

Herkunft

Sir Norman Robert Foster (Baron Foster of Thames Bank) wurde am 1. Juni 1935 als einziges Kind von Robert Foster und Lilian Smith in Reddish, Stockport, einem Vorort von Manchester geboren und wuchs in ärmlichen Verhältnissen in einer Arbeiterfamilie auf. Da seine Eltern kaum Zeit für ihn hatten, wurde er oft bei Nachbarn oder Verwandten untergebracht. Als Kind oft gemobbt, zog er sich in die Welt der Bücher zurück und war schon früh fasziniert von Technik und Design.

Ausbildung

Nach dem Besuch der High School absolvierte F. 1951 eine Ausbildung zum Angestellten in der Stadtverwaltung und arbeitete in der Finanzabteilung. 1953-1955 leistete er seinen Militärdienst in der Royal Air Force ab und studierte 1956-1961 Architektur und Stadtplanung an der University of Manchester School of Architecture and City Planning. Sein Studium finanzierte er mit Gelegenheitsjobs als Eisverkäufer oder Türsteher. Nach dem Diplom 1961-1962 ging er als Stipendiat des Henry Fellowship an die Yale University School of Architecture in New Haven, wo er auch seinen späteren Partner Richard Rogers traf, ...


Die Biographie von Sir Norman Foster ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library