MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Sofia Goggia

italienische Skirennläuferin
Geburtstag: 15. November 1992 Bergamo
Klassifikation: Ski Alpin
Nation: Italien
Erfolge/Funktion: Olympiasiegerin Abfahrt 2018
Siegerin Abfahrtsweltcup 2017/18 und 2020/21
WM-Dritte Riesenslalom 2017
WM-Zweite Super-G 2019

Internationales Sportarchiv 37/2021 vom 14. September 2021 (br)


Sofia Goggia holte in der Weltcup-Saison 2013/14 ihre ersten Weltcuppunkte und schien auf dem Weg in die Weltspitze zu sein, ehe sie sich einen Kreuzbandriss zuzog und zwei Jahre lang kaum Rennen bestreiten konnte. Doch der Aufstieg in die Weltelite war nur verschoben. 2016/17 wurde die Italienerin Dritte im Gesamtweltcup, im Jahr darauf gewann sie die kleine Kristallkugel in der Disziplin Abfahrt und wurde Olympiasiegerin 2018 in der Abfahrt. Die Neue Zürcher Zeitung schrieb: "Sofia Goggia bezeichnet sich selbst als Samurai, sie fährt mit dem Messer zwischen den Zähnen, und es ist scharf" (22.2.2018). Nach zahlreichen Siegen im Weltcup 2020/21 galt die Italienerin als Topfavoritin bei den Weltmeisterschaften 2021 in Cortina d'Ampezzo. Doch kurz vor der Heim-WM zog sie sich einen Bruch des Schienbeinkopfes zu. Die Abfahrtswertung im Weltcup 2020/21 gewann sie dennoch, obwohl sie aufgrund der Verletzung zahlreiche Rennen verpasst hatte.

Laufbahn

Beginn der Karriere und erste Erfolge Sofia Goggia stand erstmals im Alter von drei ...


Die Biographie von Sofia Goggia ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library