MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Swetlana Ulmassowa

usbekische Leichtathletin (Langstrecke)
Geburtstag: 4. Februar 1953 Nowo-Balykly
Todestag: 6. April 2009
Klassifikation: Leichtathletik
Nation: Usbekistan
Erfolge/Funktion: Europameisterin 1978
und 1982

Internationales Sportarchiv 02/1983 vom 3. Januar 1983


Swetlana Ulmassowa stammt aus der Baschkirischen ASSR der Sowjetunion. Die 29jährige Läuferin hat in Ufa die Fachschule für Finanzwirtschaft besucht. 1973 kam sie als fertige Ökonomin nach Andishan, unweit von Taschkent im asiatischen Teil der UdSSR. Hier stieß sie als 20jährige erstmals zum Sport, begann mit dem Lauftraining.

Später absolvierte sie auch noch ein Sportstudium, ist heute Diplomsportlehrerin. Swetlana Ulmassowa ist verheiratet mit Nikolai Iwanowitsch Glucharew, der sie seit acht Jahren auch trainiert bei SKA Andishan. Zwischenzeitlich trug sich die zweifache Europameisterin mit Rücktrittsgedanken, begann nach längerer Verletzungspause wieder mit dem Sport und dürfte wohl auch 1984 zu den aussichtsreichsten Starterinnen in Los Angeles zählen.

Laufbahn

Erst zehn Jahre betreibt die fast 30jährige Europameisterin Leistungssport, betrieb vorher keinen Sport als Schülerin oder Jugendliche. 10:23,5 Min. wurden als erste 3 000-m-Zeit im Jahre 1973 notiert. 1982 verbesserte die 1,62 m kleine und 53 kg leichte Swetlana Ulmassowa den Weltrekord auf 8:26,78 Min. Damit avancierte die Europameisterin von 1978 auch zur Favoritin der Titelkämpfe von Athen. Dort bestätigte sie ...


Die Biographie von Swetlana Ulmassowa ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library