MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Thomas Lenk

deutscher Künstler
Geburtstag: 15. Juni 1933 Berlin
Todestag: 15. September 2014 Schwäbisch Hall
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 27/1997 vom 23. Juni 1997 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 38/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Thomas Lenk wurde am 15. Juni 1933 in Berlin geboren.

Ausbildung

Er besuchte 1950 für kurze Zeit die Kunstakademie Stuttgart und machte danach eine Steinmetzlehre. Ansonsten galt L. als Autodidakt.

Wirken

Seine ersten plastischen Arbeiten erstellte er als knapp Neunzehnjähriger. In den von der "Art informel" beeinflußten frühen Landschaften mit Titeln wie "Verbrannte Erde" (1959) verarbeitete er eindringlich Erfahrungen der Kriegszerstörung. Die Anfang der sechziger Jahre entstandenen "Dialektischen Objekte", Miniaturlandschaften auf groben Sockeltürmen, zielen auf ein kompliziertes Wechselverhältnis von Körper und Raum in der sinnlichen Wahrnehmung des Betrachters.

Internationale Anerkennung und einen festen Platz in der deutschen Nachkriegsavantgarde eroberte sich L. aber, inspiriert durch das Spiel mit Bierdeckeln, mit seinen abstraktiven "Schichtungen", die, in zahllosen Varianten zu geometrischen Formen verschoben geschichtet, zu L.s Markenzeichen wurden. Die Skulpturen (darunter auch die riesigen, seit Anfang der siebziger Jahre zahlreiche öffentliche Plätze in der Bundesrepublik zierenden sog. "...


Die Biographie von Thomas Lenk ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library