MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Toni Kienlechner

deutsche Journalistin und Schriftstellerin
Geburtstag: 7. März 1919 Murnau
Todestag: 26. Oktober 2010 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 42/1993 vom 11. Oktober 1993 (gi)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 43/2010


Blick in die Presse

Herkunft

Antonie ("Toni") Maria Kienlechner, kath., wurde am 7. März 1919 als Tochter des Gutsverwalters Franz Xaver Müller in Murnau/Obb. geboren.

Ausbildung

Sie besuchte ein Mädchenlyzeum, das sie mit der mittleren Reife abschloss. 1936/37 absolvierte sie in Berlin eine Banklehre.

Wirken

Bis 1939 war T. K. im Buch- und Kunsthandel tätig. Von 1949 bis 1950 war sie Inhaberin des Verlages U. Riemerschmid, Berlin/Murnau, anschließend leitete sie bis 1955 die Wochenzeitung "Alpenpost" in Bozen (Südtirol). Bekannt geworden ist sie vor allem als politische und Kultur-Korrespondentin des Bayerischen Rundfunks in Italien/Rom (1955-82), später war sie auch noch als Fernsehautorin und Regisseurin in Rom tätig. Als Kulturkorrespondentin hat sie außerdem zahlreiche Beiträge für DIE ZEIT und andere Zeitungen und Zeitschriften geschrieben.

In den Verlagen Piper und Dumont erschienen mehrere Landes-, Reise- und Kunstführer über ihre italienische Wahlheimat, in denen sie sich als exzellente Kennerin des Landes erwies. Im Kröner Verlag publizierte sie außerdem ...


Die Biographie von Toni Kienlechner ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library