MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Triggerfinger

belgische Rockband
Gründung: 1998 Lier/Antwerpen
Klassifikation: Rock (allgemein)
Nation: Belgien

Pop-Archiv International 02/2020 vom 15. Februar 2020 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Das belgische Rock-Trio TRIGGERFINGER hat sich über Jahre hinweg den Ruf erarbeitet, eine atemberaubende Live-Band zu sein. Das konnten sie auch schon mehrfach bei Auftritten außerhalb ihrer Heimat bestätigen. Zudem verhalf ihnen das 2012 veröffentlichte Cover des Lykke-Li-Hits "I Follow Rivers" zu unerwartetem Ruhm.

Anfänge: Ruben Block (voc, g), Paul Van Bruystegem (b) und Mario Goossens (dr) gehörten zur ersten Stammbesetzung der 1998 in Antwerpen oder Lier (hier widersprechen sich die Angaben) gegründeten Band TRIGGERFINGER. Fest steht, dass Antwerpen alsbald ihre Heimatstadt wurde und sie dort ihre ersten Liveauftritte hatten. 2004 erschien ihr selbst produziertes Debütalbum "Triggerfinger" (inklusive des CREEDENCE CLEARWATER REVIVAL-Covers "Commotion" und "Au Suivant" von Jacques Brel). Drei Jahre später folgte ihr erstes Livealbum "Faders Up" und ein Jahr darauf das zweite Studioalbum "What Grabs Ya?".

Die Kritiker verglichen ihre Musik mit der von QUEENS OF THE STONE AGE auf der einen und LED ZEPPELIN auf der anderen Seite. Mit den Jahren konnten TRIGGERFINGER auch außerhalb ...


Die Biographie von Triggerfinger ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library