MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Vladimir Beara

Vladimir Beara

kroatischer Fußballspieler und -trainer
Geburtstag: 2. November 1928 bei Sinj/Split
Todestag: 11. August 2014 Split
Klassifikation: Fußball
Nation: Kroatien
Erfolge/Funktion: 59 Länderspiele für Jugoslawien.

Internationales Sportarchiv 44/1980 vom 20. Oktober 1980
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 33/2014


Vladimir Beara hatte als Torwart einen der klangvollsten Namen im europäischen Fußball. Nach seiner erfolgreichen Laufbahn als Aktiver wurde er in Köln bei Bundestrainer Sepp Herberger zum Trainer ausgebildet, konnte aber in diesem Metier nie so recht Fuß fassen. Beara ist gelernter Automechaniker und hat in seiner Jugend Ballettunterricht genommen. Seine Ambitionen für das Ballett brachten dem einst so berühmten Torwart den Beinamen "Ballerina" ein.

Laufbahn

Vladimir Beara stand in 59 Länderspielen im Tor Jugoslawiens. 1953 wurde er in die Europa-Auswahlmannschaft berufen. Er nahm an den Weltmeisterschaften 1954 und 1958 teil und gewann bei den Olympischen Spielen 1952 in Helsinki die Silbermedaille. Nach insgesamt sieben Meisterschaften und zwei Pokalsiegen mit Hajduk Split und Roter Stern Belgrad wechselte Beara 1960 der Devisen wegen zu Alemannia Aachen. Nach mehreren kleinen Verletzungen brach er sich innerhalb eines Jahres zweimal das Bein. 1963 verließ er Aachen und ging für 18 Monate zu Viktoria Köln. Als Trainer arbeitete er ...


Die Biographie von Vladimir Beara ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library