MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Volkmar Köhler

deutscher Pädagoge und Politiker; CDU; Dr. phil.
Geburtstag: 20. Mai 1930 Hannover
Todestag: 6. Juni 2012 Wolfsburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 10/2005 vom 12. März 2005 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 23/2012


Blick in die Presse

Herkunft

Volkmar Köhler, ev. luth., wurde am. 20. Mai 1930 in Hannover als Sohn eines Realschulkonrektors geboren.

Ausbildung

K. besuchte in Hannover das Gymnasium und studierte nach dem Abitur (1949) an der Universität Göttingen Musikwissenschaften, Germanistik, Kunstgeschichte, Wirtschaftsgeschichte und Pädagogik. 1956 promovierte er mit einer Arbeit über die Opern und Schauspielmusiken Heinrich Marschners zum Dr. phil.

Wirken

Ab 1956 war K. zwei Jahre lang als Dozent an verschiedenen Erwachsenenbildungsinstituten tätig, dann 1958-1982 Mitarbeiter des Volkswagen-Konzerns in Wolfsburg, wo er u. a. zuständig für den Aufbau der firmengeschichtlichen Dokumentation war. Von 1969-1982 stand er zudem als Leiter der Zentralen Weiterbildungseinrichtung des Automobilherstellers vor. Später wurde K. dann Kulturbeauftragter der Volkswagen AG in Wolfsburg.

Politisch schloss sich K. 1964 der CDU an. Er wurde Mitglied des CDU-Kreisvorstandes Wolfsburg, des CDU-Landesvorstandes Braunschweig und schließlich auch des CDU-Landesvorstandes Niedersachsen. 1964-1976 war er Ratsherr in Wolfsburg, 1969-1972 Bürgermeister und Oberbürgermeister der Stadt.

1972 wurde K. erstmals ...


Die Biographie von Volkmar Köhler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library