MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Walter Schmidt

deutscher Springreiter
Geburtstag: 1932 Oberschlesien
Todestag: November 2013 Wilnsdorf
Klassifikation: Springreiten
Nation: Deutschland

Internationales Sportarchiv 09/1954 vom 22. Februar 1954
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 48/2013


Laufbahn

Walter Schmidt, geboren 1932 in Dberschlesien, ist der Sohn eines Lehrers. Er lernt in einem kaufmännischen Betrieb in Mülheim - Ruhr.

Seine grosse Liebe sind die Pferde. Jeden Pfennig, den er ersparen konnte, verwandte er darauf, reiten zu lernen. Der bekannte Turnier-Reiter Eppelsheimer entdeckte ihn und bildete ihn aus. In Warendorf und in Aachen erzielte er seine ersten Erfolge und machte auf sich aufmerksam. Sein Gönner und Ausbilder erklärte ihn für das grösste Nachwuchstalent der Nachkriegszeit. In Hamburg kam sein grosser Tag. Auf dem siebenjährigen Hannoveraner "Cäsar" (Besitzer H.Beck), konnte er sich an dem Deutschen Spring - Derby in Hamburg - Klein - Flottbek beteiligen. Als 12. ging dabei W. Schmidt mit "Cäsar" über die Bahn. Ohne kritische Momente überwand er Sprung für Sprung. Ergebnis: 0 Fehler und 160,2 Sekunden. Ihm folgte der Weltmeister Francisco Goyoaga (Spanien) auf seinem Siegespferd, den Anglo-Araber "Vergel". "Vergel" berührte fast jedes Hindernis, aber kein Balken fiel. Ergebnis: 0 Fehler, 146,2 Sekunden. Damit ...


Die Biographie von Walter Schmidt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library