MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Walter Weller

österreichischer Dirigent
Geburtstag: 30. November 1939 Wien
Todestag: 14. Juni 2015 Wien
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 15/2011 vom 12. April 2011 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 25/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Walter Weller wurde am 30. Nov. 1939 in Wien geboren. Seine Großmütter kamen aus Prag und aus Brünn. Sein Vater, Walter W., spielte bei den ersten Violinen der Wiener Philharmoniker. Deshalb beschäftigte sich W. schon ab dem fünften Lebensjahr mit Noten und Partituren und war fasziniert vom Orchester und vom Dirigieren.

Ausbildung

W. studierte an der Wiener Musikakademie bei Ernst Morawec und Franz Samohyl Violine. Anschließend wandte er sich der Dirigentenausbildung zu; seine weiterbildenden Professoren waren Josef Krips und George Szell.

Wirken

1956 wurde W. im Alter von 17 Jahren Mitglied der Wiener Philharmoniker. Zugleich war er zweiter Violinist im Quartett des Wiener Konzerthauses, bevor er 1958 sein eigenes Quartett, das Weller-Quartett, gründete. Neben W. wirkten Alfred Staar (2. Violine), Helmut Weiss (Viola) und Ludwig Beinl bzw. Robert Scheiwein (Cello) mit. Es wurde während seines zehnjährigen Bestehens international berühmt und u. a. mit dem Mozart Interpretationspreis, dem Grammy Award und dem Grand Prix du Disque ausgezeichnet. 1961-1969 wirkte ...


Die Biographie von Walter Weller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library