MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Wilfried Lieck

deutscher Tischtennisspieler
Geburtstag: 29. Oktober 1945 Aalborg (Dänemark)
Klassifikation: Tischtennis
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Deutscher Rekordmeister (16 Titel)
Vizeweltmeister Mannschaft 1969
Europameister Mixed 1978
Senioren-Weltmeister Einzel 1998, Doppel 2000

Internationales Sportarchiv 07/2005 vom 19. Februar 2005 (mr)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 26/2012


Der Name Wilfried Lieck ist mit dem deutschen Tischtennissport untrennbar verbunden. Schon im Gründungsjahr der Bundesliga 1966 war er mit dabei, bis zur Mitte der 90er Jahre mischte er immer noch in der 1. Liga mit und feierte während dieser Zeit insgesamt 16 deutsche Meistertitel, sogar 2004 trat er noch für den TTC Altena an, als ältester Spieler der 2. Bundesliga. "Tischtennis in Altena verbindet man mit Lieck", erklärte Vereinsvorsitzender Günter Klein (dts, November 1995). Bekannt wurde Lieck durch sein einzigartiges, im modernen Tischtennis inzwischen atypisch gewordenes Block- und Konterspiel. Eng am Tisch stehend, bildete er dabei für seine Gegner eine reaktionsschnelle, kaum zu überwindende "Gummiwand". Zudem sorgte er mit überraschenden Schüssen und Topspins aus dem Handgelenk für Verblüffung. Der Mannschaftsvizeweltmeister von 1969 und Europameister im Mixed 1978 war nach dem Ende seiner Bundesligakarriere vor allem in den Seniorenklassen erfolgreich, wo ...


Die Biographie von Wilfried Lieck ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library