MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Wladimir Bukowskij

russischer Schriftsteller und Dissident; Dr. phil.
Geburtstag: 30. Dezember 1942 Belebej
Todestag: 27. Oktober 2019 Cambridge (Großbritannien)
Nation: Russland, Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 11/2020 vom 10. März 2020 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Wladimir Konstantinowitsch Bukowskij (auch Bukowski; in engl. Schreibweise Vladimir Bukovsky) wurde 1942 in Belebej (Russland, damals noch Sowjetunion) als Sohn eines linientreuen ehemaligen Redakteurs der "Krassnaja Swesda" (Roter Stern), dem offiziellen Organ der Sowjetarmee und des Verteidigungsministeriums, geboren.

Ausbildung

Schon als Gymnasiast brachte B. als Herausgeber der satirischen Schülerzeitung "Märtyrer" die sowjet. Behörden gegen sich auf. Ein Studium der Biophysik und Kybernetik an der Moskauer Lomonossow-Universität musste er schon nach einem Jahr abbrechen; aus politischen Gründen wurde er 1961 von der Universität relegiert. Nach seiner Zwangsausweisung Ende 1976 studierte er an der englischen Universität Cambridge und an der amerikanischen Stanford University und erwarb mit einer psychologischen Arbeit einen M.A.-Grad.

Wirken

Auch nach seiner Relegation von der Moskauer Universität hatte B. seine regimekritischen Umtriebe fortgesetzt und sich u. a. bei der Vorbereitung und Herausgabe der Untergrundzeitschrift "Phoenix" engagiert. 1963 wurde er wegen unerlaubten Besitzes "staatsgefährdender Schriften" (gemeint war das verbotene Buch von Milovan ...


Die Biographie von Wladimir Bukowskij ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library