MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Wojtek Czyz

deutscher Leichtathlet (Behindertensport)
Geburtstag: 30. Juli 1980 Wodzislaw (Polen)
Klassifikation: Leichtathletik, Behindertensport
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Paralympicssieger 2004 (100 m, 200 m, Weitsprung)
Paralympicssieger 2008 (Weitsprung)
Mehrfacher Welt- und Europameister
Mehrfacher Weltrekordler

Internationales Sportarchiv 01/2014 vom 31. Dezember 2013 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 40/2014


Eigentlich wollte der sportbegeisterte Wojtek Czyz Fußballer werden, doch wegen der Amputation seines Beins musste der gebürtige Pole diesen Traum aufgeben. Stattdessen widmete er sich der Leichtathletik und sollte in den Folgejahren zu einem der bekanntesten Gesichter im deutschen Behindertensport avancieren. Nur elf Monate, nachdem er 2001 seinen linken Unterschenkel verloren hatte, holte er bei den deutschen Meisterschaften auf Anhieb den Titel im 100-m-Lauf und im Weitsprung. Danach stellte er einen internationalen Rekord nach dem anderen auf und gewann neben insgesamt vier paralympischen Goldmedaillen in Athen 2004 und Peking 2008 sowie drei weiteren Silber- und Bronzemedaillen in London 2012 auch die Europa- und Weltmeistertitel in seinen Disziplinen. Im Sommer 2013 beendete der "erste deutsche Medienstar bei den Paralympics" - so die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (28.7.2013) - nach einem Jahrzehnt seine überaus erfolgreiche Leistungssportkarriere.

Laufbahn

Fußballprofi zu werden, das war eigentlich immer der ...


Die Biographie von Wojtek Czyz ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library