MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Wolfgang Kaiser

deutscher Nachrichtentechniker; Medienexperte; Prof.; Dr.-Ing.
Geburtstag: 22. Februar 1923 Schöntal
Todestag: 26. März 2005 Stuttgart
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 27/2005 vom 9. Juli 2005 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Wolfgang Albert Kaiser, kath., wurde im hohenlohischen Schöntal (Baden-Württemberg) geboren. Sein Vater war Volksschullehrer, u. a. auch Rektor in Tübingen.

Ausbildung

Dem Berufsweg des Vaters folgend, wuchs K. in Riedlingen/Donau und Tübingen auf, besuchte Grundschule und Progymnasium in Riedlingen und später das Uhlandgymnasium in Tübingen. Nach dem Abitur 1941 nahm er als Soldat am Krieg teil und geriet als Mitglied der Luftnachrichtentruppe im Afrikakorps 1943 in amerikanische Kriegsgefangenschaft (bis 1946). Danach war er noch ein Jahr in britischer Gefangenschaft. Nach Rückkehr in die Heimat studierte er Elektrotechnik (Nachrichtentechnik) an der TH (später Universität Stuttgart) und schloss 1951 mit dem Diplom ab. 1954 promovierte er dort bei Prof. Richard Feldtkeller, einem der Begründer der Nachrichtentechnik in Deutschland, zum Dr.-Ing.

Wirken

Ebenfalls noch 1954 trat K. als Mitarbeiter im Entwicklungsbereich bei der Firma Standard Elektrik Lorenz AG (der späteren Alcatel SEL) in Stuttgart-Zuffenhausen ein. 1959 übernahm er die Leitung des Entwicklungsbereichs und wurde 1965 Direktor der Entwicklung im Geschäftsbereich Datentechnik.

1967 wechselte K. als ...


Die Biographie von Wolfgang Kaiser ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library