MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Wolfgang Klein

deutscher Leichtathlet (Weitsprung) und Fußballfunktionär; Dr. jur.
Geburtstag: 28. Januar 1941 Hannover
Todestag: 15. September 2017 Hamburg
Klassifikation: Leichtathletik, Fußball
Nation: Deutschland

Internationales Sportarchiv 09/1974 vom 18. Februar 1974
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 37/2017


Laufbahn

Wolfgang Kleins Sprungtalent erkannten schon 1951 die Sportlehrer Lege und Althausen in Hannover, als der Zehnjährige (geboren am 23. 1. 1941) 4,48 m sprang. Der Sechzehnjährige schaffte dann im Hochsprung 1,84 m, der Siebzehnjährige in der Halle 1,89 m. Über Kleins sportliche Entwicklung schrieb die Fachzeitschrift "Leichtathletik" vom 7. Januar 1964: Als Junge war Klein auch ein begeisterter Schwimmer, der schon mit 13 Jahren den DLRG-Grundschein machte. Die Lust zum Skifahren musste er jedoch bald dämpfen, denn eine Verletzung nach der anderen beeinträchtigte seine weitere sportliche Entwicklung wesentlich, insbesondere in den Jahren von 1958 bis Ende 1960. Im Frühjahr 1959 machte Klein sogar mit dem Weitsprung Schluss; Zerrungen, Anrisse und ein arg lädiertes Knie waren die Ursachen. Er wandte sich dem Sprint und dem 400-m-Lauf zu. Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften 1960 in Kiel belegte er im 400-m-Endlauf hinter dem siegenden Manfred Kinder (49,8) und Albert Radusch (50,6) einen unerwarteten dritten Platz in 50,8 Sekunden. Er ...


Die Biographie von Wolfgang Klein ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library