MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Yoshiro Mori

japanischer Politiker; Ministerpräsident (2000-2001); LDP
Geburtstag: 14. Juli 1937 Ishikawa
Nation: Japan

Internationales Biographisches Archiv 31/2020 vom 28. Juli 2020 (la)


Blick in die Presse

Herkunft

Yoshiro Mori wurde am 14. Juli 1937 als Sohn einer wohlhabenden Farmerfamilie in der Präfektur Ishikawa geboren. Vater und Großvater waren in der Lokalpolitik tätig.

Ausbildung

M. studierte Wirtschaftswissenschaften an der renommierten Waseda-Universität in Tokio. Dort lernte er den späteren Ministerpräsidenten Keizo Obuchi kennen. Beide gehörten demselben politischen Debattierklub an.

Wirken

Politische AnfängeBevor M. die Politikerlaufbahn einschlug, arbeitete er zwei Jahre lang als Journalist bei der einflussreichen konservativen Tageszeitung "Sankai Shimbun". Von einem Parlamentarier als Assistent abgeworben, wechselte er in die Politik und wurde 1969 erstmals für seine Heimatpräfektur ins Unterhaus gewählt, dem er in der Folge ohne Unterbrechung angehörte. 1975 wurde M. stellv. Generalsekretär im Büro von Premierminister Takeo Miki und nach dessen Ablösung durch Takeo Fukuda (1976-1978) stellv. Kabinettssekretär. Fukuda blieb auch nach seinem Rücktritt ein einflussreicher Politiker in der Liberaldemokratischen Partei (LDP). M., der sich besonders im Bildungsbereich profilierte und im politischen Forschungsrat der LDP die Abteilung Erziehung leitete (1977-1981), schloss sich der Fukuda-Fraktion an. Zweimal war M. jeweils für ein ...


Die Biographie von Yoshiro Mori ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library