MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Kein Treffer gefunden

Zu Ihrer Suchanfrage konnte leider kein Treffer gefunden werden. Eventuell korrigieren Sie Ihre Suchanfrage?


Sie sind aber auch noch nicht per Login angemeldet, darum erhalten Sie ohnehin nur Hinweise auf Treffer in ausgewählten Publikationen. Für die obige Anfrage finden sich in diesen Publikationen gar keine Treffer. Durch eine Anmeldung (Login) bekommen Sie Zugriff auf die abonnierten Datenbanken und somit auch ein verändertes Ergebnis Ihrer Suchanfrage. Voraussetzung dafür ist ein gültiger Vertrag zwischen Ihnen bzw. Ihrer Firma/Institution/Bibliothek und der Munzinger-Archiv GmbH.
Weiter zum → Login...

8. Juli 2020

125. Geburtstag: Igor J. Tamm, * 8.7.1895 Wladiwostok, † 12.4.1971 Moskau, sowjetischer Physiker; Nobelpreis 1958 für Physik zus. mit Pawel A. Tscherenkow und Ilja M. Frank für die Erklärung des "Tscherenkow-Effekts"; entwickelte mit Andrej D. Sacharow die Tokamak-Anordnung
125. Todestag: Joseph Loschmidt, * 15.3.1821 Putschirn bei Karlsbad/Böhmen, † 8.7.1895 Wien, österreichischer Chemiker und Physiker; veröffentlichte eine Arbeit über die Größe der Luftmoleküle und Untersuchungen über den Diffusionskoeffizienten verschiedener Gase
1920: Uraufführung des Films "Der Bucklige und die Tänzerin" von Friedrich Wilhelm Murnau, in Berlin
85. Geburtstag: Johann Adolf Graf von Kielmansegg, * 8.7.1935 Hannover, dt. General; Chef des Stabes DMV im Military Committee der NATO in Brüssel 1983-1985; Stabsabteilungsleiter III im Führungsstab des Heeres in Bonn 1985-1988; Stabschef der NATO-Heeresgruppe Nord 1988-1993
80. Geburtstag: Heinz Spoerli, * 8.7.1940 Basel, Schweizer Choreograph und Ballettdirektor; Ballettdirektor der Oper Zürich 1996-2012; Ballettdirektor und Chefchoreograph der Dt. Oper am Rhein, Düsseldorf-Duisburg 1991-1996; fr. Dir. und Choreograph des Stadttheaterballetts Basel; Choreographien und Ballettinszenierungen u. a.: "Ein Sommernachtstraum", "La fille mal gardée", "Orpheus", "Les Indes galantes", "Allem nah, allem fern"
75. Geburtstag: Micheline Calmy-Rey, * 8.7.1945 Chermignon/Kt. Wallis, Schweizer Politikerin; Sozialdemokrat. Partei (SP); Außenministerin 2003-2011; Bundespräsidentin 2007 und 2011; Genfer Staatsrätin 1997-2002; SP-Präsidentin im Kanton Genf 1986-1990 und 1993-1997; prägte für die Schweiz den Begriff "aktiver Neutralität"
1945: Das Konzertleben von München wird im Prinzregenten-Theater wieder aufgenommen. Es spielen die Münchner Philharmoniker unter der Leitung von Eugen Jochum
1945: An diesem Sonntag überträgt Radio München erstmals nach dem Kriegsende wieder einen Gottesdienst
1945: Mit der Übertragung von Beethovens 9. Symphonie aus dem Großen Haus des Württembergischen Staatstheaters übernimmt die US-Militärregierung die Station Radio Stuttgart offiziell
1945: Das am 21./22.4. von den Franzosen besetzte Stuttgart kommt zur amerikanischen Besatzungszone; der schon von den Franzosen als Oberbürgermeister der Stadt bestellte Arnulf Klett wird in seinem Amt bestätigt
60. Geburtstag: Andreas Schröder, * 8.7.1960 Jena, deutscher Ringer; für die DDR bzw. BRD Olympiadritter 1988, Weltmeister 1991, Europameister 1986, 1990, 1991 und 1992; alle großen Erfolge im Freistil (Superschwergewicht); vielf. DDR-Meister und deutscher Meister 1991; später auch Trainer
1990: In Rom wird die 14. Fußball-Weltmeisterschaft beendet. Neuer Weltmeister ist die Bundesrepublik Deutschland, die im Endspiel Argentinien mit 1:0 besiegt
25. Todestag: Günter Bialas, * 19.7.1907 Bielschowitz/Oberschlesien, † 8.7.1995 Glonn bei München, deutscher Komponist; beeinflusst von P. Hindemith, I. Strawinsky und B. Bartók; Werke: Opern (u. a. "Hero und Leander", "Die Geschichte von Aucassin und Nicolette"), Orchesterwerke, Kammermusik und Lieder


Lucene - Search engine library