MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


InvalidFacetException

Beim Zugriff auf den Informator wurde eine com.munzinger.informator.exception.InvalidFacetException mit der folgenden Meldung generiert:

/gesellschaft/sonstige: gesellschaft: unbekannte oder ungültige Facette (215) (215)

Die Bedeutung ist nicht näher bestimmt. Die Anforderung wurde abgebrochen.

14. August 2018

100. Geburtstag: Georges Haldas, * 14.8.1918 Genf, † 24.10.2010 Mont-sur-Lausanne, Schweizer Schriftsteller; zunächst Theaterkritiker; Werke: Lyrik, Essays, Chroniken, u. a. "Cantique de l'aube", "La voie d'amour", "Boulevard des philosophes", "Chronique de la Rue Saint-Ours"
95. Geburtstag: Hans Arnold, * 14.8.1923 München, dt. Diplomat und Publizist; Botschafter in Den Haag 1968-1972 und Rom 1977-1981; Leiter der Ständ. Vertretung der BRD beim Büro der Vereinten Nationen und bei den anderen internat. Organisationen in Genf 1982-1986
90. Geburtstag: Klaus Blech, * 14.8.1928 Stuttgart, dt. Diplomat; Botschafter in Tokio 1981-1983 und Moskau 1989-1993; Staatssekretär (Chef des Bundespräsidialamts) 1984-1989
90. Geburtstag: Lina Wertmüller, * 14.8.1928 Rom, ital. Filmregisseurin und Autorin; Filme u. a.: "Die Eidechsen", "Liebe und Anarchie", "In einer Regennacht", "An einem Sonntag im November", "Camorra", "Sieben Schönheiten"
85. Geburtstag: Richard Ernst, * 14.8.1933 Winterthur, Schweizer Chemiker; em. Professor für Physikalische Chemie der ETH Zürich; Nobelpreis 1991 für Chemie für seine bahnbrechenden Beiträge zur Entwicklung der Methode hochauflösender kernmagnetischer Resonanz-Spektroskopie (NMR-Spektroskopie); renommierter Sammler von Himalaya-Kunst
75. Geburtstag: Wolf Wondratschek, * 14.8.1943 Rudolstadt, dt. Schriftsteller; Werke: Gedichte, Romane, Erzählungen, Hörspiele, u. a. "Früher begann der Tag mit einer Schusswunde", "Chuck's Zimmer", "Die Einsamkeit der Männer", "Die große Beleidigung", "Mozarts Friseur", "Das Geschenk", "Mittwoch"
1943: Konferenz Roosevelts und Churchills in Quebec: Statt einer weiteren Intensivierung des Krieges im Mittelmeerraum wird die Invasion Frankreichs im Mai 1944 beschlossen
75. Geburtstag: Otto Majewski, * 14.8.1943 München, deutscher Industriemanager; fr. Regierungsbeamter; fr. Vorstandschef der Bayernwerk AG; fr. stellv. Vors. der EON Energie AG, München; Präsident des Dt. Atomforums 1999-2001
75. Geburtstag: Herman van Springel, * 14.8.1943 Ranst, belgischer Radsportler (Straße); Zweiter der Tour de France 1968; siebenfacher Sieger des Eintagesrennens Bordeaux-Paris
65. Geburtstag: Ulla Meinecke, * 14.8.1953 Usingen im Taunus, deutsche Rocksängerin und Liedermacherin; Zusammenarbeit u. a. mit Udo Lindenberg, Rio Reiser und Edo Zanki; Erfolgstitel u. a.: "Nächtelang", "Die Tänzerin", "Wir passen nicht zusammen"; auch Autorin und Schauspielerin
1968: Internationale Weltraumkonferenz der UNO in Wien eröffnet
50. Geburtstag: Darren Clarke, * 14.8.1968 Dungannon, nordirischer Golfspieler; Sieger der British Open 2011; Ryder-Cup-Sieger 1997, 2002, 2004, 2006 und 2010; zahlreiche Tour-Siege; Ryder-Cup-Captain 2015/16
25. Todestag: Günther van Well, * 15.10.1922 Osterath/Ndrh., † 14.8.1993 Bonn, deutscher Diplomat; galt als besonderer Kenner der Ost-West-Fragen; Staatssekretär im Auswärtigen Amt 1977-1981; Ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen in New York 1981-1984; Botschafter in Washington 1984-1987
20. Todestag: Hans-Joachim Kulenkampff, * 27.4.1921 Bremen, † 14.8.1998 Salzburg, deutscher Schauspieler, Entertainer und Quizmaster; Bühnenrollen u. a. in "Des Teufels General", "Münchhausen", "Mögliche Begegnung"; Film und Fernsehrollen u. a.: "Dr. med. Fabian", "Ein Mann macht klar Schiff", "Die große Freiheit"; Fernsehshows u. a.: "Einer wird gewinnen", "Der große Preis"
2013: Sicherheitskräfte der ägyptischen Regierung beginnen in Kairo mit der gewaltsamen Räumung von zwei Protestlagern der Muslimbrüder. Dabei werden nach offiziellen Angaben vom 15.8. insgesamt 525 Menschen getötet, darunter mindestens 43 Angehörige der Sicherheitskräfte, sowie über 3.700 weitere verletzt. Die Muslimbrüder sprechen von 4.500 Getöteten. Die Regierung verhängt den Ausnahmezustand über weite Teile des Landes. Wegen der Gewalteskalation erklärt Übergangsvizepräsident Mohammed el-Baradei, seinen Rücktritt.


Lucene - Search engine library