MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Keine Suchanfrage vorhanden

Der Zugriff auf die Trefferliste oder die darin enthaltenen Verweise auf Dokumente ist nicht möglich, da die zugehörige Suchanfrage nicht (mehr) vorliegt.

Entweder wurde noch keine Suchanfrage gestellt oder das zugehörige Objekt steht im internen Cache nicht mehr zur Verfügung.

30. Oktober 2020

125. Geburtstag: Gerhard Domagk, * 30.10.1895 Lagow/Prov. Brandenburg, † 24.4.1964 Burgberg/Schwarzwald, deutscher Chemiker; Nobelpreis 1939 für Medizin für die Auffindung der ersten wirksamen Sulfonamid-Verbindung Prontosil und weiterer Sulfonamid-Verbindungen (zur Bekämpfung bakterieller oder durch Kokken verursachter Infektionen)
125. Geburtstag: Dickinson W. Richards, * 30.10.1895 Orange/NJ, † 23.2.1973 Lakeville/CO, amerikanischer Mediziner; Nobelpreis 1956 für Medizin zus. mit Werner Forßmann und André F. Cournand für Entdeckungen auf dem Gebiet der Katheterisierung des Herzens und der patholog. Veränderungen im Kreislaufsystem; u. a. Prof. für Medizin an der Columbia University in New York 1945-1961
85. Geburtstag: Albrecht Woeste, * 30.10.1935 Düsseldorf, deutscher Unternehmer; Vorsitzender des Aufsichtsrats und des Gesellschafterausschusses der Henkel AG & Co. KGaA 1990-2009; Vorsitzender der Geschäftsführung und Alleininhaber der R. Woeste & Co. 1976-2000
65. Geburtstag: Bernd Riexinger, * 30.10.1955 Leonberg, deutscher Gewerkschafter und Politiker; Parteivorsitzender DIE LINKE ab 2012; MdB ab 2017; Geschäftsführer ver.di Bezirk Stuttgart 2001-2012; baden-württembergischer Landessprecher DIE LINKE 2007-2012 und WASG 2004-2007
60. Geburtstag: Diego Armando Maradona, * 30.10.1960 Villa Fiorito bei Lanús/Provinz Buenos Aires, argentinischer Fußballspieler und -trainer; gilt als einer der besten Fußballer aller Zeiten, bestritt 91 Länderspiele, Weltmeister 1986, Vizeweltmeister 1990, WM-Teilnehmer 1982 und 1994; spielte u. a. für Boca Juniors Buenos Aires, FC Barcelona, SSC Neapel, zahlreiche nationale und internationale Titelgewinne mit diesen Klubs; sorgte während und nach der Karriere für diverse Skandale (u. a. Dopingvergehen); von Okt. 2008 bis Juli 2010 Nationaltrainer Argentiniens, danach Trainertätigkeiten u. a. in Dubai, Mexiko und ab Sept. 2019 beim argentinischen Erstligisten Gimnasia y Esgrima La Plata
10. Todestag: Harry Mulisch, * 29.7.1927 Haarlem, † 30.10.2010 Amsterdam, niederländischer Schriftsteller; Werke: Romane, Novellen, Lyrik, Dramen, Opernlibretti, polit. Reportagen, u. a. "Das Attentat", "Die Entdeckung des Himmels" (beide verfilmt),"Selbstbildnis mit Turban", "Die Prozedur", "Siegfried"


Lucene - Search engine library