MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Kein Treffer gefunden

Zu Ihrer Suchanfrage "text:tag:(Socke) (201)" konnte leider kein Treffer gefunden werden. Eventuell korrigieren Sie Ihre Suchanfrage?


Sie sind aber auch noch nicht per Login angemeldet, darum erhalten Sie ohnehin nur Hinweise auf Treffer in ausgewählten Publikationen. Für die obige Anfrage finden sich in diesen Publikationen gar keine Treffer. Durch eine Anmeldung (Login) bekommen Sie Zugriff auf die abonnierten Datenbanken und somit auch ein verändertes Ergebnis Ihrer Suchanfrage. Voraussetzung dafür ist ein gültiger Vertrag zwischen Ihnen bzw. Ihrer Firma/Institution/Bibliothek und der Munzinger-Archiv GmbH.
Weiter zum → Login...

8. Dezember 2019

650. Todestag: Konrad von Waldhausen, * vermutlich 1320 bei Waldhausen/Oberösterreich;, † 8.12.1369 Prag, Vorläufer der hussitischen Bewegung; Augustinerchorherr; wirkte in Prag und als erfolgreicher Wanderprediger in Österreich und Böhmen v. a. für die sittliche Reform im Klerus und Volk
1869: Beginn des 1. Vatikanischen Konzils (bis 20.10.1870), auf dem Papst Pius IX. (am 18.7.1870) das Dogma der päpstlichen Unfehlbarkeit verkündete
1894: Graf von Götzen beendete seine afrikan. Expedition von Tanganjika zur Mündung des Kongo-Flusses, auf der er den Kiwu-See in Belgisch Kongo entdeckte
125. Geburtstag: James Thurber, * 8.12.1894 Columbus/OH, † 2.11.1961 New York/NY, amerikanischer Zeichner und Schriftsteller; arbeitete u. a für "New York Herald Tribune", "Harper's Magazine", "The New Yorker"; Werke u. a.: "Is Sex Necessary?", "The Last Flower", "Fables for Our Times", "Das Doppelleben des Herrn Mitty"
1919: Festlegung der Curzon-Linie (poln. Ostgrenze, die der brit. Außenminister George Curzon für die Beilegung des sowjet.-poln. Konflikts vorschlägt) durch die Alliierten
90. Geburtstag: Arnulf Rainer, * 8.12.1929 Baden bei Wien, österr. Maler und Zeichner, im wesentlichen Autodidakt; war Mitglied der "Hundsgruppe"; fr. Prof. an der Wiener Akademie der bildenden Künste; zahlr. Übermalungen künstlerischer und häufig religiöser Werke; erregte mit der ersten Körperbemalung Aufsehen; Veröffentl. u. a.: "Face-Farces", "Totenmasken"
85. Geburtstag: Karl Kaiser, * 8.12.1934 Siegen, dt. Politologe und Publizist; Prof. u. a. an der Universität des Saarlandes, in Köln und Bonn; erster Kuratoriumsvors. der Dt. Ges. für Friedens- und Konfliktforschung 1971-1974; Mitglied des Rats von Sachverständigen für Umweltfragen 1972-1978; Dir. des Forschungsinstituts der Dt. Ges. für Auswärtige Politik 1973-2003; zahlr. Veröffentl.
80. Geburtstag: Sir James Galway, * 8.12.1939 Belfast/Nordirland, irischer Flötist; fr. Engagements beim Sadler's Wells Orchestra, Royal Opera House Orchestra und BBC Symphony Orchestra; spielte von 1969 bis 1975 unter Karajan die Erste Soloflöte beim Berliner Philharmonischen Orchester; anschließend Solokarriere; auch Dirigent
75. Geburtstag: Viola Prinzessin von Hohenzollern, * 8.12.1944 Hagen/Westf., † 22.12.2012 Atlantis/FL (USA), deutsche Unternehmerin; 1972 Vors. der Geschäftsführung der Friedr. Gustav Theis Kaltwalzwerke GmbH
1944: Uraufführung des Films "Opfergang" in Hamburg. Es spielen u. a. Carl Raddatz, , Kristina Söderbaum, und Franz Schafheitlin,
70. Geburtstag: Mary Gordon, * 8.12.1949 Long Island/NY, amerikanische Schriftstellerin; Werke: Lyrik, Romane, Erzählungen, u. a. "Final Payments", "Men and Angels", "Frauen. Drei Erzählungen", "Die Muse"
60. Geburtstag: Jim Yong Kim, * 8.12.1959 Seoul, südkoreanisch-amerikanischer Mediziner, Anthropologe und Gesundheitsexperte (HIV, Tuberkulose); Präsident der Weltbank Juli 2012 - Jan. 2019; Präsident des Dartmouth College (New Hampshire) 2009-2012; 1987 Mitgründer der Hilfsorganisation "Partners In Health" (PIH) in Boston, später Karriere an der Harvard Medical School mit Professur ab 2005
1969: US-Präsident Nixon kündigt ein Ende der amerik. Beteiligung am Vietnamkrieg an, ohne Rücksicht auf das Ergebnis der Pariser Friedensverhandlungen
1989: DDR: Beginn eines Sonderparteitages der SED, auf dem am 9.12. Gregor Gysi mit 95,3 % der Delegiertenstimmen zum Parteivorsitzenden gewählt wird. Am 16.12. wird der außerordentliche Parteitag fortgesetzt und die Partei in "Sozialistische Einheitspartei Deutschlands - Partei des Demokratischen Sozialismus/SED-PDS" umbenannt. Ab dem 4.2.1990 heißt sie PDS
25. Todestag: Antonio Carlos Jobim, * 25.1.1927 Rio de Janeiro, † 8.12.1994 New York City/NY (USA), brasilianischer Musiker und Komponist: Kompositionen: Sambamusik, Bossa Nova, Filmmusiken, u. a. "Orfeu Negru", "The Girl from Ipanema", "Bahia", "Desafinado"
2014: In Dresden demonstriert ein Bürgerbündnis unter dem Motto "Dresden für alle" gegen die seit mehreren Wochen stattfindenden Montagsdemonstrationen der Gruppe "Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" (Pegida). Das Bündnis, zu dem die christlichen Kirchen, das Islamische Zentrum, die Jüdische Gemeinde und die Technische Universität gehören, wird auch von Ministerpräsident Stanislaw Tillich, (CDU), seinem Stellvertreter Martin Dulig, (SPD) und der Dresdner Oberbürgermeisterin Helma Orosz, (CDU) unterstützt.


Lucene - Search engine library