MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Diese Woche neu bei Munzinger

Biographien, Länderprofile, Ereignisse: Woche für Woche neu bei Munzinger. News, Reportagen, Artikel, Kommentare: Tag für Tag in Zeitung und Magazin. Literatur, Film, Musik: Nachschlagen und Anhören. Sprachwissen und Basiswissen: Duden. Alles in allem: Wissen, das zählt.

Alle Datenbanken, Werke und Portale werden regelmäßig ergänzt und erweitert. Unten sehen Sie beispielhaft und auszugsweise, welche Biographien, Länderprofile und Filmkritiken kürzlich neu herausgegeben, überarbeitet oder aktualisiert worden sind. Sehen Sie selbst.

  • Albayrak, Berat; türkischer Politiker; Minister der Finanzen (2018-2020); AKP; Ph.D.
  • Aschbacher, Christine; österreichische Politikerin; Bundesministerin für Arbeit, Familie und Jugend (2020-2021); ÖVP
  • Chesky, Brian; amerikanischer Unternehmer; Airbnb
  • Cîţu, Florin; rumänischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker; Ministerpräsident; PNL
  • Cunningham Wren, Lottie; nicaraguanische Juristin und Bürgerrechtlerin; Alternativer Nobelpreis 2020; J.D.
  • Davis, Scott; amerikanischer Wirtschaftsmanager; CEO bei UPS (2008-2014)
  • Erdoğan, Recep Tayyip; türkischer Politiker; Staatspräsident; Vorsitzender der AKP
  • Gries, Heinz; deutscher Unternehmer; Griesson - de Beukelaer
  • Hans, Barbara; deutsche Journalistin; Chefredakteurin des SPIEGEL; Dr. phil.
  • Haspel, Gina; amerikanische Geheimdienstmitarbeiterin; Direktorin der CIA (2018-2021)
  • Hoffmann, Peter; deutscher Historiker; Prof.; Dr. phil.
  • Huber, Erwin; deutscher Politiker (Bayern); Staatsminister (1994-2008); CSU-Vorsitzender (2007-2008)
  • Lawrow, Sergej; russischer Diplomat und Politiker; Außenminister
  • Lee Kun-hee; südkoreanischer Unternehmer; Samsung Group
  • Levit, Igor; russisch-deutscher Pianist
  • Leyen, Ursula von der; deutsche Ärztin und Politikerin; Präsidentin der EU-Kommission; Bundesministerin der Verteidigung (2013-2019); CDU; Dr. med.
  • Macron, Emmanuel; französischer Politiker; Staatspräsident; LREM
  • Merkel, Angela; deutsche Physikerin und Politikerin; Bundeskanzlerin; Vorsitzende der CDU (2000-2018); Dr. rer. nat.
  • Moore, Eoin; irischer Regisseur
  • Mortensen jr., Viggo; amerikanisch-dänischer Schauspieler
  • Netanjahu, Benjamin; israelischer Politiker; Premierminister; Likud
  • Orban, Ludovic; rumänischer Politiker; Parlamentspräsident; Ministerpräsident (2019-2020); PNL
  • Peters, Jan-Eric; deutscher Journalist; Geschäftsführer der NZZ Deutschland; Chefredakteur der WELT-Gruppe (2010-2015)
  • Pollock, Donald Ray; amerikanischer Schriftsteller
  • Putin, Wladimir ; russischer Jurist und Politiker; Staatspräsident und fr. Ministerpräsident
  • Quante, Michael; deutscher Philosoph; Prof.; Dr. phil.
  • Ranque, Denis; französischer Ingenieur und Industriemanager; Verwaltungsratspräsident der Airbus Group (2013-2020)
  • Rohner, Urs; Schweizer Wirtschaftsjurist und Manager
  • Simon, David; amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor
  • Teyssen, Johannes; deutscher Jurist und Industriemanager; E.ON SE (Vorstandsvorsitzender 2010-2021); Dr. jur.
  • Trump, Donald J.; amerikanischer Unternehmer und Politiker; 45. Präsident der USA (2017-2021); Republikanische Partei

21. April 2021

150. Geburtstag: Leo Blech, * 21.4.1871 Aachen, † 25.8.1958 Berlin, deutscher Dirigent und Komponist; Kapellmeister in Aachen, Berlin und Prag; Generalmusikdir. an der Hofoper Berlin; Hofkapellmeister an der Kgl. Oper Stockholm 1941-1949; Schüler von Engelbert Humperdinck; Werke u. a.: "Versiegelt" (Oper)
125. Geburtstag: Basilius Ebel, * 21.4.1896 Kassel, † 20.7.1968 Kloster Maria Laach, deutscher Theologe; Abt von Maria Laach 1946-1966; trat 1921 in das Benediktiner-Kloster Maria Laach ein
125. Geburtstag: Henry de Montherlant, * 21.4.1896 Paris, † 21.9.1972 Paris (Suizid), französischer Schriftsteller; Dramatiker und Essayist; Werke u. a.: "La rélève du matin", "Erbarmen mit den Frauen", "Mors et vita"; "Der Ordensmeister", "Die tote Königin", "Der Kardinal von Spanien" (Theaterstücke)
125. Geburtstag: Attila Hörbiger, * 21.4.1896 Budapest, † 27.4.1987 Wien, österreichischer Schauspieler; Kammerschauspieler; Bühnenrollen u. a. in "Die heilige Johanna", "Und das Licht scheint in der Finsternis" und viele Jahre als "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen; Filme u. a.: "Das unsterbliche Antlitz", "Der Engel mit der Posaune", "Alpenkönig und Menschenfeind"; verheiratet mit Paula Wessely; Vater von Elisabeth Orth, Christiane Hörbiger und Maresa Hörbiger
95. Geburtstag: Elizabeth II. , * 21.4.1926 London, geb. Prinzessin Elizabeth Alexandra Mary Windsor; ab 6.2.1952 Königin des Vereinigten Königreichs nach dem Tod des Vaters George VI. (Krönung am 2. 6.1953 in der Westminster-Abtei), ab 1947 verheiratet mit Philip Mountbatten (nach der Heirat: Herzog von Edinburgh), 2012/2013 60-jähriges Thron- und Krönungsjubiläum
85. Geburtstag: Dieter Wunder, * 21.4.1936 Düsseldorf, dt. Pädagoge; Vors. der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) 1981-1997; u. a. Mitgl. der Bildungskommission Berlin-Brandenburg 2001-2003; Geschäftsführer der Gustav-Heinemann-Initiative e. V. 2000-2003
80. Geburtstag: Michael Succow, * 21.4.1941 Lüdersdorf (heute zu Wriezen/Brandenburg), deutscher Biologe und Naturschützer; Vizepräsident des Naturschutzbundes (NABU) 1990-2003, war danach NABU-Kuratoriumsvorsitzender; Prof. für Geobotanik und Landschaftsökologie und Direktor des Instituts für Botanik an der Universität Greifswald 1992-2006; erhielt 1997 den Alternativen Nobelpreis; Preisgeld bildete Grundstock für Gründung der "Michael Succow Stiftung zum Schutz der Natur" 1999
75. Geburtstag: Xaver Schwarzenberger, * 21.4.1946 Wien, österreichischer Kameramann und Regisseur; Zusammenarbeit als Kameramann u. a. mit Rainer Werner Fassbinder (u. a. "Berlin-Alexanderplatz", "Die Sehnsucht der Veronika Voss"); Regie und Kamera, Filme und Fernsehen u. a.: "Der Stille Ozean", "Donauwalzer", "Absturz", "Krambambuli", "Dinner for Two", "Margarethe Steiff", "Stille"
1946: In München zeigt das Kabarett "Schaubude" ein neues Programm: "Vorwiegend heiter-leichte Niederschläge" von Axel von Ambesser, Erich Kästner und Herbert Witt
1946: In der sowjetischen Besatzungszone schließen sich KPD und SPD unter sowjetischem Druck zu einer gemeinsamen Partei, der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED), zusammen. Vorsitz Otto Grotewohl (SPD) und Wilhelm Pieck (KPD)
75. Todestag: John Maynard Keynes, * 5.6.1883 Cambridge, † 21.4.1946 Firle/Sussex, brit. Volkswirtschaftler, Publizist, Diplomat und polit. Berater; Mitgl. der brit. Delegation bei der Versailler Friedenskonferenz 1919 und bei der UN-Konferenz in Bretton Woods 1944; zahlr. Veröffentl. u. a. sein Hauptwerk: "The General Theory"; führender Theoretiker einer neuorientierten Volkswirtschaftslehre nach 1945 ("Keynesianismus")
70. Geburtstag: Jean-Pierre Dardenne, * 21.4.1951 Engis, belgischer Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor; Zusammenarbeit mit seinem Bruder Luc; Filme u. a: "Der Gesang der Nachtigall", "Das Versprechen", "Rosetta", "Der Kind", "Lornas Schweigen", "Der Junge mit dem Fahrrad", "Zwei Tage, eine Nacht", "Le jeune Ahmed"
65. Geburtstag: Klaus Engel, * 21.4.1956 Duisburg, deutscher Industriemanager; Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG von Jan. 2009 bis Mai 2017; Vorstandsvorsitzender der Degussa AG bzw. Vorsitzender der Geschäftsführung Degussa GmbH bzw. Evonik Degussa 2006-2008; Vorstandsvorsitzender bzw. Vorsitzender der Geschäftsführung der Brenntag AG 2001-2006, zuvor ab 1999 in deren Vorstand; ab 1984 im Chemie-Bereich des E.ON-Vorläufers Veba tätig; Präsident des Chemieverbandes VCI 2010-2012
1961: Meuterei französischer Generale gegen de Gaulle in Algerien. Am 26.4. bricht der Putsch zusammen
60. Geburtstag: Andrej Chomutow, * 21.4.1961 Jaroslawl, russischer Eishockeyspieler und -trainer; für die Sowjetunion Olympiasieger 1984 und 1988; sechsf. Weltmeister; spielte für HK ZSKA Moskau 1980-1990 und Fribourg-Gottéron 1990-1998; später u. a. Cheftrainer beim HK Dynamo Moskau Okt. 2009 - März 2010 und kasachischer Nationaltrainer 2010/11
1991: Die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz führen erstmals in der Geschichte dieses Bundeslandes zu einem Machtwechsel. Die SPD unter ihrem Spitzenkandidaten Rudolf Scharping verbessert sich gegenüber 1987 um 6,0 % auf jetzt 44,8 % der Stimmen. Die CDU fällt um 6,4 % auf 38,7 % zurück. Die FDP muss Verluste von 0,4 % hinnehmen und kommt noch auf 6,9 %. Die GRÜNEN gewinnen leicht hinzu (0,5 %) und erreichen 6,4 % der Stimmen. Scharping bildet eine Koalitionsregierung mit der FDP
25. Todestag: Erwin Barth von Wehrenalp, * 25.9.1911 Dresden, † 21.4.1996 Paris (Frankreich), deutscher Verleger; Gründer und Inhaber des ECON Verlags (Zukauf des Claassen-Verlags 1967 und des Marion von Schröder Verlags 1968)
25. Todestag: Robert Hersant, * 31.1.1920 Vertou/Dép. Loire-Atlantique, † 21.4.1996 Saint-Cloude bei Paris, französischer Zeitungsverleger; hoher Marktanteil an der franz. Tagespresse; erwarb 1975/76 u. a. Mehrheitsanteile an "Le Figaro" und einen 50%-Anteil an "France-Soir"; zeitweise auch Anteile an span. und osteurop. Zeitungen


Lucene - Search engine library