MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Diese Woche neu bei Munzinger

Biographien, Länderprofile, Ereignisse: Woche für Woche neu bei Munzinger. News, Reportagen, Artikel, Kommentare: Tag für Tag in Zeitung und Magazin. Literatur, Film, Musik: Nachschlagen und Anhören. Sprachwissen und Basiswissen: Duden. Alles in allem: Wissen, das zählt.

Alle Datenbanken, Werke und Portale werden regelmäßig ergänzt und erweitert. Unten sehen Sie beispielhaft und auszugsweise, welche Biographien, Länderprofile und Filmkritiken kürzlich neu herausgegeben, überarbeitet oder aktualisiert worden sind. Sehen Sie selbst.

18. Juni 2021

400. Geburtstag: Allaert van Everdingen, * 18.6.1621 Alkmaar, † 8.11.1675 Amsterdam, holländischer Maler und Radierer; Werke v. a, düstere Naturgemälde schwedischer, norwegischer und holländischer Landschaften; Bruder des Malers Caesar van Everdingen
1821: Uraufführung der romantischen Oper "Der Freischütz" von Carl Maria von Weber in Berlin
125. Geburtstag: Bruno Snell, * 18.6.1896 Hildesheim, † 31.10.1986 Hamburg, deutscher Altphilologe; Rektor der Univ. Hamburg 1951-1953; befasste sich vor allem mit griech. Literatur und Geistesgeschichte; Veröffentl. u. a.: "Die Entdeckung des Geistes", "Der Aufbau der Sprache", "Sokrates im Gespräch", "Platon"; Mithrsg. mehrer Fachzeitschriften sowie ab 1955 Herausgeber des "Lexikons des frühgriechischen Epos"
1896: Einweihung des von den Kriegervereinen errichteten Kaiser-Wilhelm-Denkmals auf dem Kyffhäuser
125. Geburtstag: Pierre Boyer de Latour, * 18.6.1896 Maison-Laffitte, † 31.1.1976 Paris, französischer General und Politiker; Befehlshaber über franz. Besatzungstruppen in Österreich 1951-1954; 1954 Oberbefehlshaber der franz. Streitkräfte in Tunis; wandte sich gegen die Algerienpolitik de Gaulles
90. Geburtstag: Fernando Henrique Cardoso, * 18.6.1931 Rio de Janeiro, brasil. Sozialwissenschaftler und Politiker; PSDB; Präsident von Brasilien 1995-2002; fr. Außen- und Finanzminister; zahlr. Veröffentl., u. a.: "Abhängigkeit und Entwicklung in Lateinamerika" (zur Dependencia-Theorie)
90. Geburtstag: Hans Maier, * 18.6.1931 Freiburg im Breisgau, dt. Politologe und Politiker (Bayern); CSU; Kultusminister 1970-1986; ZdK-Präsident 1976-1988; Mitbegründer d. Laienorganisation "Donum Vitae"; Prof. an der LMU München bis 1999 (für Politikwiss. ab 1962, Guardini-Lehrstuhl ab 1988); zahlr. wissenschaftl. Veröffentl.
80. Geburtstag: Roger Lemerre, * 18.6.1941 Bricquebec, französischer Fußballspieler und -trainer; als Spieler sechs Länderspiele; als Coach zunächst bei diversen französischen Klubs, Cheftrainer der französischen Nationalmannschaft 1998-2002 (Europameister 2000), Nationaltrainer Tunesiens 2006-2008 und Marokkos 2008/09, danach u. a. Trainer des tunesischen Vereins Étoile du Sahel Dez. 2013 - 2014 und Dez. 2018 - 2019
75. Geburtstag: Lídia Jorge, * 18.6.1946 Boliqueime, portugiesische Schriftstellerin; Veröffentl. u. a.: "Der Tag der Wunder", "Nachricht von der anderen Seite der Straße", "Die Küste des Raunens", "Paradies ohne Grenzen", "Die Decke des Soldaten"
1946: In Italien wird die Republik ausgerufen
75. Geburtstag: Fabio Capello, * 18.6.1946 Pieris, italienischer Fußballspieler und -trainer; als Spieler 32 Länderspiele und zahlreiche Vereinstitel mit Juventus Turin und AC Mailand; Trainer bei AC Mailand, Real Madrid, AS Rom und Juventus Turin, gewann zahlreiche nationale und internationale Vereinstitel, u. a. 1994 mit Milan die Champions League; englischer Nationaltrainer 2007-2010 (WM-Achtelfinale 2010), russischer Nationaltrainer 2012-2015 (WM-Teilnahme 2014), zuletzt Trainer des chinesischen Erstligisten Jiansun Suning 2017/18
70. Geburtstag: Hannelore Ratzeburg, * 18.6.1951 Hamburg, deutsche Fußballfunktionärin; ab 2007 Vizepräsidentin des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für Frauen- und Mädchenfußball, Mitglied im Spielausschuss 1977-2001 (als erste Frau in einem DFB-Gremium), Vorsitzende des Frauenfußball-Ausschusses 1989-2007; ab 1980 Mitglied der UEFA-Kommission für Frauenfußball; ab 1990 Mitglied der FIFA-Kommission für Frauenfußball
60. Geburtstag: Jörg Löhr, * 18.6.1961 Berlin, deutscher Handballspieler; 94-facher Nationalspieler, Supercupsieger 1987; spielte bei TSV Göggingen (deutscher A-Jugendmeister 1979), SG Wallau-Massenheim (deutscher Meister und IHF-Cup-Sieger 1992), TSV München-Milbertshofen (deutscher Pokalsieger 1990); später Erfolgs- und Persönlichkeitstrainer u. a. beim DHB
50. Todestag: Paul Karrer, * 21.4.1889 Moskau, † 18.6.1971 Zürich, Schweizer Biochemiker; Nobelpreis 1937 für Chemie zus. mit Walter Norman Haworth für seine Vitaminuntersuchungen (Isolierung von Vitamin A und K, Synthese der Vitamine B2 und E, Erforschung des Aufbaus der Carotinoide und Flavine)
1996: Israel: Die neue Regierung mit Ministerpräsident Benjamin Netanyahu (Likud) an der Spitze nimmt ihre Arbeit auf. Netanyahu löst Shimon Peres von der Arbeitspartei ab
20. Todestag: Dino Larese, * 26.8.1914 Candide (Italien), † 18.6.2001 Amriswil, Schweizer Schriftsteller und Lehrer; u. a. 1974 Gründer und bis zu seinem Tod Leiter der Akademie Amriswil; Werke: Kinder- und Jugendbücher, Erz., Essays, Hörspiele, Biographien, u. a. "Der Scherenschleifer", "Der Harlekin", "Tulpenglück", "Auf dem Weg zum Menschen"
10. Todestag: Frederick Chiluba, * 30.4.1943 Kitwe/Provinz Copperbelt, † 18.6.2011 Lusaka, sambischer Politikwissenschaftler und Politiker; Präsident von Sambia 1991-2001; betrieb gesellschaftliche und wirtschaftliche Liberalisierung des Landes; nach Ende der Präsidentschaft mehrere Verfahren wegen Korruption und Veruntreuung, die 2009 mit Freispruch endeten
10. Todestag: Karl Frei, * 8.3.1917, † 18.6.2011, Schweizer Geräteturner; 1948 Olympiasieger an den Ringen und Olympiazweiter im Mannschaftsmehrkampf; später auch Trainer
10. Todestag: Jelena Bonner, * 15.2.1923 Merw/Sowjetrepublik Turkestan, † 18.6.2011 Boston/MA (USA), russische Bürgerrechtlerin und Ärztin; Veröffentl. u. a.: "In Einsamkeit vereint", "Mütter und Töchter. Erinnerungen an meine Jugend 1923-1945"; war verh. mit Andrej D. Sacharow († 1989)


Lucene - Search engine library