MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle April 2019

5.4.

Sydney Brenner, * 13.01.1927 Germiston (Südafrika), + 05.04.2019 Singapur, britischer Molekularbiologe; Nobelpreis für Medizin 2002 zus. mit J. Sulston und R. Horvitz für die Entdeckung der genetischen Steuerung der Organentwicklung und des programmierten Zelltodes

6.4.

David J. Thouless, * 21.09.2016 Bearsden/Schottland, + 06.04.2019 Cambridge, britischer Physiker; Nobelpreis für Physik 2016; Professor für Physik an der University of Washington in Seattle 1980-2003; Professor für mathematische Physik an der Universität Birmingham 1965-1978

13.4.

Paul Greengard, * 11.12.1925 New York/NY, + 13.04.2019 New York-Manhattan/NY , amerikanischer Biochemiker und Pharmakologe; Nobelpreis 2000 für Medizin zus. mit Arvid Carlsson und Eric R. Kandel für die Entdeckungen zur Signalübertragung im Nervensystem

Ján Starší, * 17.10.1933 Sokolče, + 13.04.2019, slowakischer Eishockeyspieler und -trainer; als Spieler 73 Länderspiele, Vizeweltmeister und Europameister 1961; spielte u. a. für Slovan Bratislava; Trainer u. a. bei Slovan Bratislava 1968-1974, SC Riessersee 1979-1982 und SB Rosenheim 1988-1992, Deutscher Meister 1981 und 1989; Nationaltrainer der ČSSR 1974-1979 und 1985-1988, Welt- und Europameister 1976 und 1977, Olympiazweiter 1976

14.4.

Bibi Andersson, * 11.11.1935 Stockholm, + 14.04.2019 Stockholm, schwedische Schauspielerin; Bühnenrollen u. a. in "Drei Schwestern", "Nora"; Filme u. a.: "Das siebente Siegel", "Wilde Erdbeeren", "Szenen einer Ehe", "Babettes Fest", "Elina"

Mirjana Marković, * 10.07.1942, + 14.04.2019 Sotschi (Russland), serbische Politikerin; JUL; Ehefrau und politische Beraterin von Slobodan Milošević († 2006); seit 2003 im russischen Exil (seit 2006 politisches Asyl)

16.4.

Hansjörg Auer, * 18.02.1984 Zams, + 16.04.2019 Banff-Nationalpark (Kanada), österreichischer Kletterer

David Lama, * 04.08.1990 Innsbruck, + 16.04.2019 Banff-Nationalpark (Kanada), österreichischer Kletterer

19.4.

Patrick Sercu, * 27.06.1944 Roulers, + 19.04.2019, belgischer Radsportler (Bahn und Straße); in den 1960er und 1970er Jahren einer der erfolgreichsten Sprinter in der internationalen Radszene; Olympiasieger 1964 im Zeitfahren; Sprint-Weltmeister 1967 und 1969; zahlreiche Etappensiege beim Giro d'Italia und der Tour de France; außerdem erfolgreichster Sechstagefahrer aller Zeiten

20.4.

Ludek Bukač, * 04.08.1935 Usti/Elbe, + 20.04.2019, tschechischer Eishockeytrainer; Olympiazweiter 1984 und Weltmeister 1985 mit der ČSSR, Weltmeister 1996 mit der Tschechischen Republik; u. a. auch Nationaltrainer von Österreich, Deutschland und Polen

23. April 2019

80. Geburtstag: Meinhard Miegel, * 23.4.1939 Wien (Österreich), deutscher Jurist und Gesellschaftswissenschaftler; ab 2007 Vorsitzender des Vorstands des Denkwerks Zukunft - Stiftung kulturelle Erneuerung; 1977 Gründer (mit Kurt H. Biedenkopf) und danach bis 2008 Vorstand und Geschäftsführer des wissenschaftlichen Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft Bonn e. V. (IWG); Veröffentl. u. a.: "Die deformierte Gesellschaft", "Epochenwende", "Exit. Wohlstand ohne Wachstum", "Hybris. Die überforderte Gesellschaft"; gilt als bürgerlich-konservativer Wachstumskritiker
75. Geburtstag: Michael Habeck, * 23.4.1944 Grönenbach/Allgäu, † 4.2.2011 München, deutscher Schauspieler, Kabarettist, Sänger und Synchronsprecher; Fernsehfilme u. a.: "Der Besuch", "Der ganz normale Wahnsinn"; war Kabarettist bei der Münchner "Lach- und Schießgesellschaft"; Sänger u. a. in der Weill-Oper "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny"; Sprecher im Hörfunk
75. Geburtstag: Niklaus Schilling, * 23.4.1944 Basel, † 6.5.2016 Berlin, Schweizer Kameramann und Filmregisseur; Regie u. a.: "Nachtschatten", "Rheingold", "Der Willi-Busch-Report", "Der Atem", "Die blinde Kuh"
65. Geburtstag: Michael Moore, * 23.4.1954 Flint/MI, amerik. Dokumentarfilmer und Autor; Filme u. a.: "Bowling for Columbine", "Fahrenheit 9/11", "Sicko", "Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte", "Fahrenheit 11/9"; div. Buchveröffentlichungen
1969: BR Deutschland: Das Bundeskabinett beschließt die Aufhebung der Verjährung bei Mord und Völkermord und leitet den Entwurf an den Bundestag weiter. Der Bundestag nimmt die Vorschläge des Vermittlungsausschusses zur Finanzreform gegen die Stimmen der FDP an
50. Todestag: Werner Friedmann, * 12.5.1909 Berlin, † 23.4.1969 München, deutscher Journalist, Publizist und Verleger; 1945 Mitgründer und bis 1960 Chefredakteur der "Süddeutschen Zeitung"; Gründer der "tageszeitung" (später "Abendzeitung"); 1949 Gründer des "Werner-Friedmann-Instituts" zur Erziehung des dt. Pressenachwuchses (später "Deutsche Journalistenschule")
50. Geburtstag: Martin Lopez-Zubero, * 23.4.1969 Jacksonville/FL (USA), spanischer Schwimmer; Olympiasieger 1992 und Weltmeister 1991 sowie 1994 über 200 m Rücken; fünffacher Europameister; Weltrekordler über 200 m Rücken; 2004 Aufnahme in die International Swimming Hall of Fame



Lucene - Search engine library