MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle April 2020

1.4.

Ricardo Diéz Hochleitner, * 11.08.1928 Bilbao (n.a.A. 11.08.1925 Bilbao), + 01.04.2020 Madrid, spanischer Verleger; Präsident des Club of Rome 1991-2000 (danach Ehrenpräsident); Staatssekretär für Erziehung und Wissenschaft 1969-1972

Rüdiger Nehberg, * 04.05.1935 Bielefeld, + 01.04.2020 Rausdorf, deutscher Menschenrechtsaktivist und Survival-Pionier; setzt sich u. a. für Indianer und die Aborigines ein und kämpft mit seinem Verein TARGET gegen die Genitalbeschneidung von Frauen; Beiratsmitglied der Gesellschaft für bedrohte Völker; gilt als Begründer des Survival-Booms in Deutschland

2.4.

Volkmar Deile, * 25.01.1943 Lübeck, + 02.04.2020, deutscher ev. Theologe; Generalsekretär der deutschen Sektion von Amnesty International 1990-1999

Oskar Fischer, * 19.03.1923 Asch (Tschechoslowakei), + 02.04.2020 Berlin, dt. Politiker; Außenminister der DDR 1975-1990; einer der wenigen SED-Minister, die in der Übergangsregierung Modrow ihren Posten behielten

3.4.

Constand L. Viljoen, * 28.10.1933 Standerton, + 03.04.2020 Ohrigstad, Limpopo, südafrikanischer General a. D., Farmer und Politiker; fr. Präsident der Freedom Front (FF); Generalstabschef aller Streitkräfte 1980-1985

4.4.

Rafael Callejas Romero, * 14.11.1943 Tegucigalpa, + 04.04.2020 Atlanta/GA (USA), honduranischer Politiker; Partido Nacional (PN); Staatspräsident 1990-1994; fr. Parteiführer der PN; fr. Minister für Bodenschätze

Pertti Paasio, * 02.04.1939 Helsinki, + 04.04.2020, finnischer Politiker; Sozialdemokratische Partei (SDP); Außenminister 1989-1991; fr. MdEP; fr. Parteivors.

10. April 2020

250. Geburtstag: Joseph Freiherr von Laßberg, * 10.4.1770 Donaueschingen, † 15.3.1855 Schloss Meersburg/Bodensee, deutscher Forstmann und Germanist; Leiter der Oberdirektion des gesamten Forst- und Jagdwesens des Fürstentums Fürstenberg 1813-1817; ab 1817 auf Gut Eppishusen und ab 1838 auf Schloss Meersburg ansässig; beschäftigte sich mit der Sammlung und Veröffentl. altdeutscher Literatur, u. a. "Lieder Saal" (mit der Handschrift C des Niebelungenlieds)
125. Geburtstag: Edward Frederick Barron Russell of Liverpool, * 10.4.1895, † 8.4.1981 London, britischer Jurist und Schriftsteller; Rechtsberater der brit. Rheinarmee in Deutschland 1946-1951; stellv. Kronanwalt und Rechtsberater der brit. Streitkräfte; Veröffentl. u. a.: "Die Geißel des Hakenkreuzes", "Though the Heavens Fall"
100. Geburtstag: Nilde Iotti, * 10.4.1920 Reggio Emilia/Emilia-Romagna, † 4.12.1999 Rom, eigtl. Leonilde Iotti; italienische Politikerin; DS (fr. KP); Kammerpräsidentin 1979-1992; stellv. Präsidentin der Abgeordnetenkammer 1972-1979; 1968 stellv. Fraktionsvorsitzende der KP in der Abgeordnetenkammer und Mitglied des Europäischen Parlaments
85. Geburtstag: Klemens Wesselkock, * 10.4.1935 Füchtorf/Krs. Warendorf, dt. Wirtschaftsmanager; Vorstandsvors. der Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG, Hamburg 1985-1995
80. Geburtstag: Rolf Stomberg, * 10.4.1940 Emden, deutscher Industriemanager; CEO der British Petroleum Co. plc in London 1995-1998; fr. Vorstandsvors. und fr. AR-Vors. der Deutschen BP; Aufsichtsratsv. Lanxess AG 2005 - 2018
75. Geburtstag: Karl Ulrich Mayer, * 10.4.1945 Eybach/Kreis Göppingen, deutscher Soziologe; Präsident der Leibniz-Gemeinschaft 2010-2014; Prof. an der Yale University 2003-2010; Direktor des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung 1983-2005; Forschungsschwerpunkte: Sozialstruktur u. Mobilität, Soziologie des Lebensverlaufs, Bildungsstrukturen u. Arbeitsmarktprozesse
75. Geburtstag: Axel Manthey, * 10.4.1945 Güntersberge/Harz, † 29.10.1995 Tübingen, deutsch-österreichischer Bühnenbildner und Regisseur; Inszenierungen u. a.: "Der Menschenfeind"; "Lohengrin", "Il ritorno d'Ulisse in patria"
70. Geburtstag: Ulf Berg, * 10.4.1950, dänisch-schweizerischer Industriemanager; ab 2007 Verwaltungsratspräsident der Ems Chemie und von 2016 bis 2018 der Kuoni Reisen AG; Verwaltungsratspräsident 2007-2009 sowie Konzernleitungspräsident und Delegierter des Verwaltungsrates 2004-2007 der Sulzer AG
1970: Paul McCartney, verkündet die Auflösung der Beatles
25. Todestag: Günter Guillaume, * 1.2.1927 Berlin, † 10.4.1995 Eggersdorf bei Berlin, deutscher Journalist; Spion der DDR; 1972 dritter Referent im persönl. Stab Willy Brandts, am 24. April 1974 als Spion verhaftet, in Folge der "Affäre Guillaume" trat Brandt in der Nacht vom 6./7. Mai 1974 als Bundeskanzler zurück; Veröffentl.: "Der Bericht" (Autobiographie)
20. Todestag: Rabah Bitat, * 19.12.1925 Ain Kerma, † 10.4.2000 Paris, algerischer Politiker; Staatsoberhaupt 1978/79; Vizeministerpräs. 1962/63; Parlamentspräs. 1977-1990; gehörte zum histor. Komitee der "Neun Brüder", die im Nov. 1954 den Aufstand auslösten
2000: Deutschland: Die CDU wählt auf ihrem Parteitag in Essen Angela Merkel mit 95,9 % der Delegiertenstimmen zur neuen Bundesvorsitzenden und Nachfolgerin von Wolfgang Schäuble
2010: Beim Absturz eines polnischen Regierungsflugzeugs vom Typ Tupolew-154 beim Landeanflug auf den Flughafen der westrussischen Stadt Smolensk bei dichtem Nebel kommen alle 96 Insassen, darunter der polnische Staatspräsident Lech Kaczyński, und seine Ehefrau Maria sowie zahlreiche Mitglieder der polnischen Führungsschicht, wie Zentralbankchef Slowomir Skrzypek, Generalstabschef Franciszek Gagor, weitere Spitzenmilitärs, Regierungsmitglieder, Parlamentarier sowie Repräsentanten von Kirchen und Verbänden, ums Leben. Die Delegation wollte an einer Gedenkfeier in Katyn zu Ehren der rund 22.000 Polen teilnehmen, die dort zu Beginn des Zweiten Weltkriegs durch Sowjeteinheiten ermordet worden waren.
10. Todestag: Lech Kaczyński, * 18.6.1949 Warschau, † 10.4.2010 Smolensk (Flugzeugabsturz), polnischer Jurist und Politiker; Staatspräsident 2005-2010; Oberbürgermeister von Warschau 2002-2005; beteiligt an der Gründung der unabhängigen Gewerkschaft "Solidarność" 1980; stellv. Vors. der Solidarność 1990-1991; Mitgründer der Zentrumsallianz 1990; Gründungsvors. 2001-2003 und Mitgl. der Partei "Recht und Gerechtigkeit" (PiS) bis 2006; Senator 1989-1991; Abgeordneter im Sejm 1991-1993; Justizminister 2000/2001; Zwillingsbruder des fr. Ministerpräsidenten Jarosław Kaczyński



Lucene - Search engine library